1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unterschied HD-DVD/DVD

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von flo30977, 19. Januar 2008.

  1. canadian

    canadian Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    AW: Unterschied HD-DVD/DVD

    Also an der Brille liegt es nicht.
    Ich sage ja nicht das man da überhaupt keinen Unterschied sieht, aber man muss schon sehr genau hinschauen damit mans überhaupt sieht; der Unterschied zwischen Dvd und HD-Trägern ist meiner Meinung nach mickrig. Da war der Sprung von VHS zu Dvd riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiesig und da war ich auch einer der ersten die da Teuer gekauft haben.
    Zwischenzeitlich habe ich auch einen schönen großen HDTV-geeigneten Fernseher, aber HD-Dvd oder Bluray werde ich mir nicht zulegen, obwohl das die günstigste aller Anschaffungen im TV gewesen wäre. Warum soll ich für etwas zahlen, was nur minimal besser ist? Ich mag neueste Technik, aber ich war lange nicht so enttäuscht von HD wie bei anderen und darauf hab ich mich so gefreut; das Marketing war da wohl ziemlich gut. Ich fühl mich heute noch teils veräppelt.
    Wie gesagt meine Meinung, ich will niemanden davon abbringen sich für HD zu entscheiden und Geld dafür auszugeben, immerhin lebt die Wirtschaft davon. :cool:
     
  2. Blu-DVD

    Blu-DVD Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Unterschied HD-DVD/DVD

    Besser zu Fielmann.................................:D
     
  3. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    29.679
    Zustimmungen:
    6.568
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Unterschied HD-DVD/DVD

    Wäre allerdings schön, wenn auf vernünftigen Blu-Rays auch noch vernünftige Filme drauf wären... :D

    Das ist nämlich einer der Gründe, warum ich momentan noch keinen BluRay- oder HD-DVD-Player brauche: Es gibt kaum anspruchsvolle Filme. Nur den ewig gleichen Hollywood-Mainstream-Trash.
     
  4. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.732
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Unterschied HD-DVD/DVD

    Den Unterschied sehe ich sogar mit meinem 37 Zoll Fernseher, obwohl er auch nur Auflösung von 1366 x 768 hat. Bei HD sieht man mehr Details und die Farben werden besser dargestellt.
     
  5. first_basti

    first_basti Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    1.147
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Unterschied HD-DVD/DVD

    Sorry, da liegst du meilenweit daneben...:eek:

    Mit gutem Equipment bekommt man ein um Längen besseres Bild. Der direkte Vergleich von DVD zu BR sieht man bei guten BRs deutlich!

    :winken:
     
  6. Dirk1970

    Dirk1970 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    3.541
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Unterschied HD-DVD/DVD

    Volle Zustimmung. Hab nen 42ger Full-HD und nen 42er HD-Ready (mit 1024*768), auch beim "kleinen" ist der Unterschied bei gut gemasterten BR Filmen zur normalen DVD wirklich groß. Bei meiner Entfernung von jeweils 3m sehe ich zwischen dem Full-HD und dem HD-Ready sogar überhaupt keinen Unterschied mehr bei HD Zuspielung.
    Natürlich schauen auch gut gemasterte DVDs hochskaliert (bei mir im Moment mit der PS3) wirklich klasse aus, das ist überhaupt keine Frage.
    Deshalb wird es auch noch lange die DVD geben, und das ist auch gut so.
     
  7. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Unterschied HD-DVD/DVD

    kann ich auch nur so unterschreiben. der unterschied ist deutlich, aber nicht so deutlich wie damals zwischen vhs und dvd. ist auch mitunter der grund weshalb ich ganz gelassen auch meine dvd sammlung behalte und erweitern werde. auch in zukunft gibt mir der raum eine maximale größe des tv gerätes vor. und diese wird max. 42 " betragen. deshalb werfe ich mal in den raum dass auch in 10jahren ein dvd bild auch noch problemlos genießbar sein wird.
     
  8. Dirk1970

    Dirk1970 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    3.541
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Unterschied HD-DVD/DVD

    So ist es, ich werde neben BRs selbstverständlich auch weiterhin DVDs kaufen, und meine DVD Sammlung natürlich behalten.
    Gestern wieder mal Herr der Ringe gesehen, mit der PS3 hoch skaliert, das war ein Fest.
    Kurz gesagt, die DVD wird noch ein langes Leben vor sich haben.
     
  9. Blu-DVD

    Blu-DVD Junior Member

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Unterschied HD-DVD/DVD

    Die DVD wird sterben, sobald SONY in absehbarer Zeit keine DVD-Player mehr herstellt, sondern nur noch (günstige) Blu-ray-Player anbietet. Andere Hersteller haben sich ebenfalls in dieser Richtung geäussert. Die althergebrachte DVD wird zum Nischenprodukt.
     
  10. Dirk1970

    Dirk1970 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    3.541
    Zustimmungen:
    105
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Unterschied HD-DVD/DVD

    Glaube ich nicht daran, irgendwann wird es keine DVDs mehr geben, das ist schon klar, aber so schnell wird das nicht gehen.
    Mir persönlich kann es eh egal sein, da ich beides habe. Ich werde aber meine DVD Sammlung sicher nicht durch BR ersetzen.