1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unterbrecherwerbung auf Goldstar

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von bscon, 30. Mai 2004.

  1. bscon

    bscon Junior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2003
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Waldfeucht
    Anzeige
    Hallo, *.*!

    Gestern gab es auf Goldstar eine neue, einstuendige Sendung - Country Club. Eine nette Abwechselung, leider kommt sie nicht an den Onyx Country Club heran; die Definition von Country Music scheint etwas dehnbar zu sein. :) (Deutsche Version von Carpenters' "Top of the World" oder so...)

    Aber: Nach 31 Minuten Sendung gab es einen Werbespot von 45 Sekunden Länge fuer irgendeine Klostertaler Alpenparty.

    Jetzt bin ich gespannt, wie lange die erste unterbrechende Werbung bei anderen Fremdanbietern auf sich warten laesst... und wann wir mit Werbung waehrend eines Films rechnen muessen.

    Schoene Gruesse...


    Bjoern
     
  2. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Bist du sicher das im EPG nicht stand:

    19:00 -19:30 Country Club Part 1
    19:31 -20:00 Country Club Part 2

    Premiere sendet keine Unterbrecherwerbung! breites_ breites_


    PS: War bestimmt nur ein Testbetrieb! winken
     
  3. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    Blablabla.
    Goldstar ist ein eigenständiger Sender der diese Plattform nutzt. Kritik bitte an den Goldstarbetreiber und nicht an Premiere.
     
  4. NullBock?

    NullBock? Silber Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    950
    Ort:
    Hamburg
    Demnächst auf Premiere 1

    20.15 Uhr - 21.00 Uhr Fluch der Karibik Teil 1
    21.01 Uhr - 21.45 Uhr Fluch der Karibik Teil 2
    breites_ breites_
    Weil Premiere ja keine Werbeunterbrechung sendet, und dafür das sie denn Film nur in 2 Teile senden dürfen kann Premiere ja nichts breites_ breites_ breites_ breites_
     
  5. arno

    arno Gold Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    1.671
    Und wo bitte hat bscon Premiere erwähnt?

    Aber du hast recht: Immer wieder wird versucht, einen Zusammenhang zwischen Premiere und seinem offiziellen Programmpaket Premiere Goldstar herzustellen. Ist natürlich völlig abwegig. Die kennen sich im Grunde nicht mal.

    Da ist auch eine vorauseilende Premiere-Verteidigung durchaus angebracht. sch&uuml
     
  6. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Baer, auch wenn du es 1000x wiederholst, wird es davon nicht richtiger. Goldstar hängt ganz bestimmt mit Premiere zusammen. Und Goldstar ist so oder so nicht mein Vertragspartner sondern Premiere. Bei Leistungsminderung etc. sind die mein Ansprechpartner.
     
  7. NullBock?

    NullBock? Silber Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    950
    Ort:
    Hamburg
    Und warum muss ich das Geld dann an Premiere überweissen, und kann Goldstar nicht ohne Premiere Abonieren.
     
  8. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Nochmal hier was direkt von der Goldstarseite zum "alleinigen" Eigentümer Zmeck:


    Das Unternehmen

    Gottfried Zmeck
    Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von GoldStar TV geb. 21.09.1956 in Oberndorf/Niederösterreich Studium an der Universität Wien (Kommunikations- und Politikwissenschaft) abgeschlossen mit Magister phil.


    Stationen:

    ab 1980 Journalist beim Österreichischen Rundfunk (ORF)

    1982-1984 Redakteur im Büro Bonn des ORF, danach Büroleiter bei Generalintendant Gerd Bacher in Wien

    1986-1989 ORF-Korrespondent in London

    ab 1989 bei der KirchGruppe als persönlicher Referent von Dr. Leo Kirch

    ab Februar 1992 zusätzlich Unternehmenssprecher der KirchGruppe

    ab 1994 Geschäftsführer, verantwortlich für den Bereich Kommunikation, Personal, Stabstellen

    ab 1996 ab 01.04.1996 Geschäftsführer DF1 Digitales Fernsehen GmbH & Co. KG

    Im Juli 1996 geht DF1 als erste digitale Plattform im deutschsprachigen Raum auf Sendung

    15.04.1997-31.08.1999 Vorsitzender der Geschäftsführung bei DF1 Digitales Fernsehen GmbH & Co. KG

    ab 1999 ab Mai 1999 selbstständiger Unternehmer durch Gründung der GoldStar TV GmbH & Co. KG. Geschäftsführender Gesellschafter von GoldStar TV

    Quelle: http://www.goldstar-tv.de/dynasite.cfm?dssid=2557&dsmid=18792

    -------------------------------------------------
    Ein Schelm, wer Böses bei der Personalie Zmeck im Zusammenhang Premiere/DF1/Goldstar denkt. winken
     
  9. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    Ist das selbe wie bei der Telekom da stehen doch auch die Fremdanbieter auf der Rechnung.

    bye Opa ha! ha!
     
  10. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    Ich bezog mich auf solids posting mit Premiere.
    Ich bin auch nicht für Unterbrecherwerbung egal ob Direkt bei Premiere oder bei Drittanbietern. Aber das gleich in der ersten Antwort wieder zu Premiere gelenkt wird ist wieder mal typisch.
    Und dabei ist es mir egal ob ich direkt an Goldstar oder an Premiere das Geld überweise, da Goldstar eigenständig ist.
    Desweiteren kann ich mir hierzu keine weitere Meinung bilden, da ich die betreffende Sendung nicht gesehen habe.
     

Diese Seite empfehlen