1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

'Unpassende' Threads sollten nur in Ausnahmefällen verschoben werden!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von tarzaaan, 14. November 2004.

  1. tarzaaan

    tarzaaan Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    813
    Ort:
    5km nördlich Funkturm Braunschweig-Broitzem
    Anzeige
    Leider hat die Diskussion um eine Aufteilung des Digi-Hausantenne-Forums (siehe auch hier) vorallem erstmal dazu geführt, daß sehr viele ursprünglich hier gepostete Beiträge in 'passendere' Unterforen verschoben werden.

    Klar, die DVB-T-Abteilung ist extrem stark frequentiert – und folglich auch sehr unübersichtlich geworden. Ich bin auch der Meinung, daß etwas getan werden muß – denn so wie es jetzt ist, wird das Forum einfach nur mit hunderten von Beiträgen 'zugetextet' die praktisch kein gehör finden – einfach weil interssierte mitstreiter die entsprechenden Threads in dem ganzen Gewusel nicht finden können! In o.g. Thread gibt's dazu ja auch schon einige brauchbare Vorschläge.

    Auch klar: wenn ich eine Anfrage oder ein Problem habe, werd' ich mir vorallem ein (Unter-)Forum suchen, in dem mein Beitrag auch möglichst viel gelesen – und damit auch beantwortet wird. Zu diesem Zweck bin ich vielleicht auch bereit, in ein 'falsches' Forum zu posten... Wenn das natürlich ALLE machen, dann haben wir natürlich schnell die oben beschriebenen chaotischen Zustände. Natürlich darf diese mißbräuchliche Posting-Praxis auf keinen Fall zur Regel werden!

    Andererseits lebt ein Forum wie dieses nicht nur von der Diskussion über technische Probleme oder verbesserungsvorschläge. Auch die 1856ste Anfrage eines Neulings über den Verbleib von Kanal 387 in Kastrop-Rauxel wird auf die Dauer keinen 'Experten' wirklich in einem solchen Forum halten – wenn diese auch durchaus gewillt sein sollte, die 1000ste Frage zum gleichen Thema auch durchaus mal zu beantworten.

    Ein solches Forum lebt AUCH von manchmal 'unpassenden' übertriebenen, überdrehten, provokatorischen usw. Beiträgen! Werden solche 'falschen' Beiträge immer sofort verschoben, stirbt einfach das 'Leben' im Forum – und das Forum wird einfach nur noch zu einem Treffpunkt von verzweifelten DVB-T-Anfängern, die nach Wochenfrist noch nicht beantworteten Fragen nie wiederkommen!

    Wie z.B. das (unmoderierte) Use-Net (auch News.Groups genannt) sehr gut zeigt, kann ein Forum sich sehr wohl auch selbst organisieren. Jeder hat ja ein interesse an einem gut funktionierenden Forum – und wie man auch HIER häufig sieht, werden wirklch schlechte Beiträge auch durch die 'inneren Kräfte' verhindert bzw. irgendwann – nach hinten – verschoben...!

    Schönen Gruß, Torge.

    P.S. Natürlich war ein – wie ich finde sehr witziger von mir eröffneter Thread der Auslöser für meinen Ärger – Guckst Du hier!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2004
  2. tarzaaan

    tarzaaan Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    813
    Ort:
    5km nördlich Funkturm Braunschweig-Broitzem
    AW: 'Unpassende' Threads sollten nur in Ausnahmefällen verschoben werden!

    Hat sonst keiner 'was dazu zu sagen?!?

    *nach-vorne-schieb*...
     
  3. tarzaaan

    tarzaaan Silber Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    813
    Ort:
    5km nördlich Funkturm Braunschweig-Broitzem
    AW: 'Unpassende' Threads sollten nur in Ausnahmefällen verschoben werden!

    So, weil ich mir so dringend einen Kommentar von Euch zu meinem Thema wünsche, schieb' ich das Thema ein letztes Mal nach vorne –

    *letztes mal nach Vorne schieb*

    Gruß, Torge.
     

Diese Seite empfehlen