1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Universalfernbedienung mit Makrofunktion gesucht. - nicht Logitech. - nicht Oneforall.

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von brixmaster, 15. September 2019.

  1. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    11.618
    Zustimmungen:
    7.628
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , BDP5200, Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Anzeige
    Ja es geht um 10€...;)
    Da sei mal nicht so genau, Herr HD.:p
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    128.759
    Zustimmungen:
    12.873
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Na hoffentlich sind die Tasten, besonders die neben dem LCD links und rechts, nicht schon "abgewetzt". Auch die 4 Farbtasten darunter sind von der Kontaktfläche zu klein und funktionieren bei häufiger Nutzung irgendwann nicht mehr.
    Es gibt zwar "Reparatur setzt" wo man eine zweite Matte mit Leitgummikontakten unter die Tasten legt, aber optimal funktioniert das auch nicht.

    Bei einigen "Aktionen" muss man aber ziemlich tricksen das sie funktionieren. Oft werden nämlich Funktionen wie Power On, Umschalten auf HDMI 1, Stumm viel zu schnell gesendet weil das Gerät noch nicht fertig mit "Booten" ist. Dann muss man Pausen einfügen. Andere Befehle anderer Geräte zwischenzeitlich zu aktivieren um Pausenzeiten zu sparen, funktioniert leider von der Software nicht.
    Ich habe zum Teil einige Befele zustzlich von Hand eingelesen um sie dann am Schluss der Befehlsfolge noch einmal senden zu können (Wiederholen eines Befehls geht nämlich nicht).

    Ansonsten gute Entscheidung!
     
    brixmaster gefällt das.
  3. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    11.618
    Zustimmungen:
    7.628
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , BDP5200, Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Scheinbar werden Unis mit umfangreicher Ausstattung immer noch neu entwickelt.
    - in den USA.
    Kostet dort etwa 50$.

    [​IMG]
     
    fallobst und onzlaught gefällt das.
  4. fallobst

    fallobst Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    3.437
    Zustimmungen:
    996
    Punkte für Erfolge:
    123
    Lieferkosten von 21,95 Dollar noch dazu gerechnet
     
  5. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    8.909
    Zustimmungen:
    3.013
    Punkte für Erfolge:
    213
    Na und? Für eine gute Fernbedienung sind auch ca. 50$+21,95$=71,95$ doch durchaus eine gerechtfertigte Ausgabe, um nicht zu sagen, das ist doch sehr preiswert.;):):D
     
    Gorcon gefällt das.
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    128.759
    Zustimmungen:
    12.873
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Sieht ähnlich wie eine Logitech Harmony Companion aus.
     
  7. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    11.618
    Zustimmungen:
    7.628
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , BDP5200, Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Für Deutschland eher nicht geeignet. Macht kein Sinn das zu bestellen.
    Hat aber noch ein Display. Und das ist ein echter Mehrwert.
     
    Gorcon gefällt das.
  8. zypepse

    zypepse Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    4.445
    Zustimmungen:
    2.047
    Punkte für Erfolge:
    163
    Dazu kommt noch Zoll und Mehrwertsteuer.
    Und wehe dann, es funktioniert nicht richtig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2020
    fallobst gefällt das.