1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia !

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Phalep, 16. Juli 2007.

  1. bta98

    bta98 Board Ikone

    Registriert seit:
    1. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.798
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    AW: Abrechnung mit Unitymedia

    Aber nur DAS, was auch jetzt schon bei Kabel BW verschlüsselt ist, nämlich die PayTV's! Alles andere, was seit Jahren bei Kabel BW unverschlüsselt ist, wird auch in Zukunft weiter unverschlüsselt sein! :p
    Nein, dass ist alles andere als unverständlich! Bis auf KDG und UM-Jünger kann eigentlich jeder sehr gut nachvollziehen, warum die Öffis, ZU RECHT, nicht wollen, dass man an ihrem Signal herumpfuscht! :p

    Schliesslich schaffen es andere Anbieter ja auch die Signale unverschlüsselt und 1:1 so wie sie sind, zu übernehmen. Lediglich die zwei grössten KNB wollen das nicht hinbekommen, was mehr als ein Armutszeugnis ist.

    Bei Kabel BW, ewt, EWE Tel, netcologne, Primacom, wilhelmtel, willy.tel, FRK ,Alice IPTV und T-Home IPTV, ist das aber merkwürdigerweise kein Problem; die bekommen das hin, obwohl oder auch gerade, weil sie bedeutend kleiner als die beiden Riesen sind!:rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2007
  2. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Abrechnung mit Unitymedia

    Das liegt wohl eher daran das die BBC ihren kommerziellen Ableger BBC Worldwide hat.

    Die Schweiz ist ganz sicher kein rechtsfreier Raum.

    Richtig, hierfür gibt es keinen sachlichen Grund.

    Wenn man die Möglichkeit hat, was viele eben nicht haben.
     
  3. Phalep

    Phalep Gold Member

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    1.732
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    SKY+ Reciever 2TB - Sat
    AW: Unitymedia !

    So also nach dem mein Thread hier soviel palaver erzeugt hat, möchte ich einfach nur folgendes los werden:

    ICH MÖCHTE EINFACH NUR SCHICKES FERNSEHEN FÜR MEIN GELD :)
    UND MIT DIESEM BEITRAG EINFACH MAL DAS MÖGLICHE UND AUCH NICHT MÖGLICHE FOCUSIEREN.

    Und nicht hier interne Kleinkriege anzünden ! Das war nicht in meinem Sinne.

    Gruß
    Phalep
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2007
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    27.308
    Zustimmungen:
    2.285
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Abrechnung mit Unitymedia

    ... wenn du das meinst, wird das wohl so stimmen :winken:
     
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    27.308
    Zustimmungen:
    2.285
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Abrechnung mit Unitymedia

    ... bei Alice IPTV und T-Home IPTV werden die ARD-Transponder auch nicht 1:1 weiterverbreitet. Auch gibt es bei Alice IPTV und T-Home IPTV eine Zugangskontrolle, wenn auch ohne Smartcard, was mit einer Grundverschlüsselung gleichzusetzen ist, denn es kann nur der das Angevot nutzen, wenn er dazu eine Berechtigung hat, spricht, das Angebot kann nur von denen genutzt werden, die auch dafpr zahlen.
    In Sachen ÖR darf die Telekom für ihr IPTV-Angebot die Transponder zerpflücken (RB TV wird weiterverbreitet, die Hörfunktprogramme auf dem gleichen Transponder nicht) und dürfen den Zugang zu den Programmen kontrollieren. Wenn die Telekom das darf, warum sollten das nicht künftig auch Kabelnetzbetreiber dürfen ? Eine Zugangskontrolle wie es bei T-Home üblich ist, wird in Verbindung mit den ÖR im Kabel nicht kommen. Das zerpflücken der Transponder wird aber defintiv kommen und das dürfte schon zu Beginn des nächsten Jahres der Fall sein ...
     
  6. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Unitymedia !

    Das Hochjubeln von ******* ist unerträglich.
     
  7. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.177
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Unitymedia !

    :confused:
     
  8. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    14.161
    Zustimmungen:
    1.288
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    SkyD (E + S + B)
    DAZN
    AW: Unitymedia !

    Mein EPG von Arena ist wieder zurück :winken:
    Die Signalstärke ist jetzt permanent im Bereich von 60% , ebenso die Signalqualität... läuft alles bestens bei mir :winken: (noch :eek:)
     
  9. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.177
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: Unitymedia !

    Die Quali sollte aber bei 100% liegen.......
     
  10. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    14.161
    Zustimmungen:
    1.288
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    SkyD (E + S + B)
    DAZN
    AW: Unitymedia !

    das ist komischerweise nur, wenn ich den receiver bei meinem bruder anschliesse....
    Aber hauptsache es ruckelt nicht - und so ist es bei mir bei 60 %
    Aber ich kann ja nächstes Jahr auf das Sportportal zufreifen für die BuLi