1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia News -3-

Dieses Thema im Forum "Unitymedia Kabel BW" wurde erstellt von Eike, 12. August 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.314
    Anzeige
    AW: Unitymedia News -3-

    Stimmt, aber hat nicht Sky vom Partner UM gesprochen? Klang eher vergiftet die Aussage damals.
     
  2. Kohlio

    Kohlio Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    235
    AW: Unitymedia News -3-

    Das wäre doch alles zu schön....
     
  3. j-e-n-s

    j-e-n-s Guest

    AW: Unitymedia News -3-

    Naja die November-Gerüchte die man Abseits der Hotline und Foren hörte, können dann wohl stimmen ;)
     
  4. LucaToni

    LucaToni Silber Member

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    568
    AW: Unitymedia News -3-

    wäre hervorragend :)
     
  5. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.801
    Ort:
    Telekom City
    AW: Unitymedia News -3-

    ... naja. Mindestvoraussetzung für die Buchung der Sky-Pakete ist Digital TV Plus. Kunden mit Digital TV Start müssen da erstmal auf Digital TV Plus upgraden, was mit Mehrkosten von 5,60 € im Monat verbunden ist. Die Sky-Pakete kosten jeweils 26,90 € im Monat. Wer als Digital TV Start Kunde z.B. Sky Film abonniert, zahlt dafür 32,50 € im Monat.
    Der normale Preis für Sky Film beträgt bei Sky 32,90 €.
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    43.771
    Ort:
    Ostzone
    AW: Unitymedia News -3-

    33,90 Euro seit 2011.

    Wäre vorstellbar dass Sky Kunden bei UM auch so eine Kröte schlucken müssten? Um an die HD Fleischtöpfe von Sky zu kommen, müssen sie mind. ein UM Digitalpaket haben? Sodass es netto teurer ist als wenn man bei Sky direkt bucht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. September 2011
  7. LucaToni

    LucaToni Silber Member

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    568
    AW: Unitymedia News -3-

    habe ich eh, würde mich daher nicht stören
     
  8. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.314
    AW: Unitymedia News -3-

    Wieso teurer? Wer die "Fleischtöpfe" bei Sky will, muss erstmal Sky Welt buchen. Bei UM wäre das dann Allstars.
     
  9. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.464
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV Stick
    Eben, nur das Allstars deutlich attraktiver ist als Welt. Bei UPC ist es dann ja noch so, dass die fehlenden Sender dann im Bonuspaket sind.
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.801
    Ort:
    Telekom City
    AW: Unitymedia News -3-

    ... sehe ich anders. Mit der Übernahme wird Kabel BW, wie auch Unitymedia, der UPC Germany Holding BV unterstellt werden.
    Mittelfristig dürften Unitymedia und Kabel BW zu einem Unternehmen zusammen geführt werden. Dafür müssen aber erstmal beide Kabelnetze konsolidiert werden. Dabei wird man sicherlich das, für Liberty Global, beste der jeweiligen Kabelnetze übernehmen. Spätestens mit Horizon wird sicherlich die UPC-Einheitsverschlüsselung in Nagea kommen, wobei die bisherigen CAS beider Kabelnetzbetreiber erstmal parallel weitergenutzt werden.
    Allerdings ist das keine Sache von heute auf morgen. Eine Zusammführung der beiden Kabelnetze wäre meiner Ansicht erst 2013/2014 denkbar.
    Mit der Übernahme dürfte auch deren Kabelnetz modernisiert werden. Mit einem Austausch der Verstärkerkaskaden auf der B-Linie durch Glasfaser könnte auch bei Kabel BW die Kanäle S2/S3 in 256QAM moduliert werden und das Netz wäre auch bis 862MHz nutzbar, was bislang nicht der Fall ist.
    ...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen