1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia: Netflix künftig auf Horizon

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. März 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.170
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Noch mehr Inhalt holt Unitymedia auf seine Horizon-Box. Ab Mitte März werden Kunden des Kabelnetzbetreibers per App auch auf Netflix zurückgreifen und somit Highlights des Streamingsdienstes wie "Stranger Things" sehen können.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.860
    Zustimmungen:
    243
    Punkte für Erfolge:
    73
    besser als dieses blöde Maxdome...
     
  3. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.438
    Zustimmungen:
    1.172
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ist schon überraschend, wie offen sich die großen KNB zeigen, was Fremdanbieter auf ihren Plattformen angeht. Auch auf der Vodafone-Box sind die Inhalte der Drittsender ja sehr präsent veranschaulicht. Ist bestimmt nur eine Frage der Zeit, bis DAZN über eine der Boxen verfügbar ist.

    Die KNB wollen da schon eher viel Content auf ihren Boxen vereinigen, damit die Leute sie auch nutzen, während Sky ja wirklich nur sein eigenes Programm im Fokus hat. Das liegt natürlich auch daran, weil man keinen eigenen Content anbietet und so auf die Inhalte anderer angewiesen ist. Sky UK bietet ja jedenfalls die Catch Up-Dienste der großen TV-Anstalten an. Ein Netflix oder Amazon wird man aber sicher auch in Zukunft dort nicht finden. ;)
     
  4. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.284
    Zustimmungen:
    1.312
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ausschließen wuerde ich letzteres nicht. Zumindest Netflix koennte moeglich sein und wird auch immer mal wieder gemunkelt. Amazon hingegen halte ich fuer ausgeschlossen.
     
  5. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.525
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder

    Worin besteht der Unterschied zwischen beiden Anbietern?
     
  6. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.284
    Zustimmungen:
    1.312
    Punkte für Erfolge:
    163
    Amazon will hauptsächlich sein eigenes Oekosystem pushen. Zudem bieten sie auch transactional Produkte an, also PPV und Kaufvideo was einen ganz direkten Einfluss auf Skys Umsaetze auf diesem Gebiet haben koennte. Netflix ist bei uns z.B. auch auf Virgin's TiVo Boxen verfuegbar, Amazon hingegen nicht. Amazon ist auch nicht auf Apple TV verfuegbar. Weil es eine ganz direkte Konkurrenz zu iTunes ist.
     
    arte gefällt das.
  7. BMG forever

    BMG forever Talk-König

    Registriert seit:
    13. Januar 2012
    Beiträge:
    5.248
    Zustimmungen:
    1.538
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    UnityMedia 3Play200 + Horizon
    SKY HD komplett + Sky+ProUHD
    Amazon Prime Video + Fire Stick
    Maxdome
    Und was kostet Netflix dann?
    Oder ist es für 3Play Kunden mit freigeschaltet?
    Ich hoffe aber auch das es dann nicht so eine abgespeckte Version ist ,wie bei Maxdome(n)
     
  8. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.284
    Zustimmungen:
    1.312
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die Preise kannst du ja bei Netflix einsehen. Ich glaube kaum, dass man das mit dem Kabelabo dazubekommt.
     
    BMG forever gefällt das.
  9. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    Das Netflix-Abo ist unabhängig von Unitymedia. ;) Deswegen kann auch einfach ein bestehendes Netflix-Abo auf Horizon genutzt werden.
     
    BMG forever gefällt das.
  10. Telefrosch

    Telefrosch Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    143
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Astra 19°
    Hotbird 13°
    DVBT2/TNT
    Digicorder HD S2+
    Panasonic TX-43 CXW754
    Wozu braucht man dafür Horizon? Mein TV hat Netflix sogar auf der Fernbedienung. Da gibt es einen App und man benötigt flottes Internet und das wars.
     
    +los gefällt das.

Diese Seite empfehlen