1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia leidet an Alzheimer / Unverschämtheit

Dieses Thema im Forum "Internet über Sat, Kabel, Mobilfunk und Festnetz" wurde erstellt von onlyyou9, 18. Dezember 2014.

  1. onlyyou9

    onlyyou9 Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Am Dienstag 09.12.14 wurde mir, damit ich nicht kündige, folgende Konditionen versprochen und es wurde versprochen, noch am gleichen Tag all diese Konditionen in einer kurzen E-Mail zu bestätigen:

    3play Plus 120

    1.-3. Monat keine Grundgebühren

    1.-2. Monat Digital-TV Highlights umsonst

    ab dem 3. Monat automatische Zubuchung von Digital-TV-Highlights für 7 € mtl.

    4.-12. Monat 24,99 € Grundgebühr

    ab 13. Monat 40 € Grundgebühr

    Keine weiteren Kosten (und im Nachhinein Gutschrift der Versandgebühren des Horizon-Receivers, da ich Diesen nicht benötige).

    Nach 9 Tagen, 7 Telefonaten und rund 10 E-Mails von mir kam endlich eine Bestätigung, in der aber kein Wort zu den ersten 3 Freimonaten und der Gutschrift der Versandgebühren stand.

    Wieder 3 Telefonate später teilt man mir mit, es ist nichts dazu in den Systemen hinterlegt und man wird diese Dinge auch nicht erfüllen.

    Insgesamt 3 Stunden Telefonate + die Zeit der E-Mail-Schreiberei und man bekommt die blanke Frechheit zurück, das man angeblich von Nichts weiß, obwohl insg. bei 3 Telefonaten mir die Details ALLE bestätigt wurde.

    NIEMALS ETWAS MIT DIESEM VEREIN TELEFONISCH ABSPRECHEN !!!

    Nun soll die Welt von dem unverschäten Verhalten erfahren und ich werde definitiv eine Vorstandsbeschwerde aufsetzen...

    Lasst von dem Verein die Finger !!!
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Unitymedia leidet an Alzheimer / Unverschämtheit

    Ist ja wie bei Sky :D

    Da bleibt eben nur widerrufen bzw. Kündigung aufrechterhalten. Du hast leider bei diesen Alzheimer-Anwandlungen von UM keine Handhabe, um das Gegenteil zu beweisen.
     
  3. Bökelberger

    Bökelberger Talk-König

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    6.001
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Unitymedia leidet an Alzheimer / Unverschämtheit

    Unitymedia ist und bleibt ein Gurkenverein.

    Das wird sich auch in hundert Jahren nicht ändern.

    Dieser durchgequirlte Saftladen kann sich das alles nur erlauben, weil sie so viele Zwangsverkabelte haben.
     
  4. onlyyou9

    onlyyou9 Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unitymedia leidet an Alzheimer / Unverschämtheit

    Nunja, ich habe bereits den Fall in diversen digitalen Medien / Foren bekanntgemacht und es folgen noch viele Andere + es ist bereits eine Vorstandsbeschwerde heute per Einschreiben rausgegangen... Ebenfalls habe ich Unitymedia per E-Mail in Kenntnis gesetzt, dass ich weiter in vielen Internetforen etc. den Fall veröffentliche, bis man mir das Versprochene liefert. Man kann leider einfach nur für sein gutes Recht kämpfen, bis Sie merken dass durch die ganze Veröffentlichung Ihnen ein größerer wirtschaftlicher Schaden entsteht, als dabei, mir das Versprochene zu liefern, denn es lesen ja auch viele intelligente Interessenten diese Beiträge ;-)
     
  5. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.087
    Zustimmungen:
    449
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Unitymedia leidet an Alzheimer / Unverschämtheit

    Viel Spaß, wird nix bringen.
     
  6. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.895
    Zustimmungen:
    1.375
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Unitymedia leidet an Alzheimer / Unverschämtheit

    Abgesehen, dass ich so ein Angebot noch nirgendwo gesehen habe (die drei Monate kostenfrei) wirst du Glück haben müssen. Die 24,99 ist eine normale PROMO Aktion. Aber die 3 Monate???? Noch nie gehört. Viel Spaß:winken:

    Allerdings. :D Nur im Business kannst du Stress machen. ;) Wenn du weist wie.
     
  7. onlyyou9

    onlyyou9 Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unitymedia leidet an Alzheimer / Unverschämtheit

    Wenn ich meinem Ärger genug Luft in so vielen Foren / Medien wie möglich gemacht habe, werde ich wahrscheinlich sowieso von meinem Wiederrufsrecht gebrauch machen und zu Vodafone wechseln mit VDSL 100. So, wie dich mich Belogen haben, ist mir sowieso die Lust vergangen, denen weiter Geld in den Rachen zu stecken... Dann verlieren sie halt mal wieder einen Kunden... Wozu braucht ein Unternehmen auch zahlende Kunden ;-)
     
  8. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.895
    Zustimmungen:
    1.375
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Unitymedia leidet an Alzheimer / Unverschämtheit

    Die drei Monate beziehen sich kostenlos auf das Sicherheitspaket. Das war aber schon immer so. Und du kannst so viel Luft machen wie du willst. Wiederrufsrecht hat man immer. Ohne Luft machen zu müssen.
     
  9. onlyyou9

    onlyyou9 Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unitymedia leidet an Alzheimer / Unverschämtheit

    Die 3 Monate bezogen sich ausdrücklich auf die 24,99 Euro Grudngebühr... und das sogar 3x telefonisch bestätigt von dem Sauhaufen... Ich wusste schon, warum ich direkt beim Gespräch nach einer Bestätigung aller besprochenen Punkte per E-Mail bat und auch angab, erst nach Erhalt aller bestätigen Details das Angebot anerkenne... Weil schon genug Leute auf Unitymedia hereingefallen sind. Und wer seinem Ärger keine Luft macht / nicht kämpft, der soll einfach schlucken, was der Verein sich erlaubt. Man MUSS sich wehren... je mehr dies machen, desto weniger können die sich erlauben
     
  10. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.895
    Zustimmungen:
    1.375
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: Unitymedia leidet an Alzheimer / Unverschämtheit

    Deswegen vor Ort in ein Geschäft gehen. Auch wenn dass alles Selbstständige sind, wenn Sie dir etwas garantieren, schreiben Sie es dir auf. Ich würde es so machen, wenn es nirgendwo draufsteht. Aber nun gut. Kann sein, dass es noch eine zusätzliche Aktion gibt, von der ich keine Ahnung habe.

    Wobei... Für DSL-Wechsler gibt es 2 Monate kostenfrei. Es kann durchaus sein, dass das gemeint ist. Aber ich weiß nicht, ob das dann mit der Aktion kombinierbar ist...
     

Diese Seite empfehlen