1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia Internet Etc

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Nachtstute, 22. Juni 2012.

  1. Nachtstute

    Nachtstute Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hey,
    meine Eltern sind nun umgezogen und haben über Unitymedia Internet/Fernseh/Telefon.
    Das Haus wurde neu gebaut und hat in jedem Zimmer eine von diesen Multimediaboxen in der Wand. Nun habe ich hier die FritzxBox Cable und einen HD Recorder liegen. Der HD Recorder soll ins Wohnzimmer und die Fritzbox ins Schlafzimmer. Die Fritzbox wird in die obere Buchse der Mutlimediadose geschraubt.

    Leider wird der HD Recorder genauso angeschlossen. Auch obere Buchse und auch geschraubt.
    Das ist erstmal kein Problem, aber ins Schlafzimmer soll auch ein Fernseher mit HD Kabel. Wie soll der dann noch angschlossen werden. Im Schlafzimmer kommt zwar nur ein HD Receiver zum Einsatz, aber es ja die obere Buchse nicht mehr frei!
     
  2. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.513
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Unitymedia Internet Etc

    Wenn für den Fernseher im Schlafzimmer nicht ausgerechnet ein zweiter HD Rekorder von UM benutzt werden soll, sondern ein "normaler" (HD-)Receiver oder der interne Tuner des Fernsehers (+ Modul für die UM-Karte), dann ist das doch kein Problem: TV (auch digital) läuft normalerweise über einen der Steckanschlüsse der Antennensteckdose.

    Beim HD-Rekorder von UM ist das deshalb anders, weil der selbst ein Kabelmodem eingebaut hat, wobei ich nicht weiß, ob es mittlerweile eine Anwendung für das interne Modem gibt. Jedenfalls hat das Teil wegen des Modems den verschraubbaren F-Anschluss. Für Radio/TV braucht man den nicht. Auch der UM-Rekorder würde, abgesehen von etwaigen interaktiven Zusatzdiensten, die das Modem nutzen, auch an einem Steckanschluss der Antennensteckdose funktionieren.
     
  3. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.863
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Unitymedia Internet Etc

    Für solche fälle liegt doch ein Adapter bei.
    1x F auf 2x F mit 1db Verstärkung.
     

Diese Seite empfehlen