1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia Digital TV ohne Smartcard

Dieses Thema im Forum "Unitymedia (Kabel BW)" wurde erstellt von rudi9999, 11. August 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rudi9999

    rudi9999 Junior Member

    Registriert seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo!

    Ich habe eine Wohnung vermietet. DEr Mieter hat 2 Play mit dem Horozont Receiver. Im Schlafzimmer möchte sie auch digital TV schauen. Ich habe einen Receiver angeschlossen ohne Smartcard. Es können aber nur die öffentlich rechtlichen Sender empfangen werden. Ich dachte die anderen könnte man jetzt auch ohne Karte empfangen ???
     
  2. ralphausnrw

    ralphausnrw Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2014
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    56
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Sky-Abo, Panasonic TV, DVD-Rekorder, DVB-C
    AW: Unitymedia Digital TV ohne Smartcard

    Unitymedia speist Free-TV in SD-Form für den freien Empfang ein. Mit einem entsprechenden DVB-C-Receiver müssten alle SD-Programme frei empfänglich sein, in HD gibt es lediglich ARD, ZDF, ARTE kostenfrei.
    Bei uns funktioniert das zumindest so.
     
  3. mika_van_detta_

    mika_van_detta_ Moderator

    Registriert seit:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Unitymedia Digital TV ohne Smartcard

    Wie definierst du "können nicht empfangen werden"? RTL, ProSieben etc. in SD werden von dem Receiver nicht gefunden, oder aber auf diesen Kanälen bleibt der Bildschirm schwarz?

    Details wie der eingesetzte Receiver und ob evtl. eine Fehlermeldung auftritt sind ebenfalls hilfreich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2014
  4. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.008
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Unitymedia Digital TV ohne Smartcard

    2Play mit Horizon gibt es doch gar nicht.
     
  5. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.844
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Unitymedia Digital TV ohne Smartcard

    Uiui, ein Vermieter der sich hier meldet und unverblümt zugibt das er seine Mieter Zwangsverkabelt hat.

    rudi9999 der korrekte Vermieter, der auch etwas gutes für deine Mieter im Bereich digitales Fernsehen machen will, installiert im Haus eine Sat-Anlage.

    Sowas kann man auf die vorhandenen FS-Kabel einspeisen, wenn man z.B. das Unikabel System nutzt.

    Auch für mehr als eine Dose in der Wohnung.

    Die Kosten für sowas entsp. etwas nur 1 1/2 bis 2 Jahre der UMKBW Kosten.

    Danach wird entweder gemeinsam gespart oder du als Vermieter verdienst das was UMKBW bekommen hätte.

    Dann dürfte deine Mieter FS mässig eher zufrieden sein.
     
  6. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.008
    Zustimmungen:
    426
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Unitymedia Digital TV ohne Smartcard

    Dein Beitrag hilft ihm nun auch bei seinem jetzigem Problem.
     
  7. mika_van_detta_

    mika_van_detta_ Moderator

    Registriert seit:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Unitymedia Digital TV ohne Smartcard

    Können wir uns die Belehrungen sparen? Jeder Vermieter darf zum Glück noch selber entscheiden. Pauschalaussagen zu treffen ohne die örtlichen Gegebenheiten zu kennen sind sowieso eher nicht ernst zu nehmen.

    Hier geht es nun sinnvoll im Thema weiter.
     
  8. Hawebe

    Hawebe Silber Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Unitymedia Digital TV ohne Smartcard

    Durch Unitymedia werden von den HD-Programmen der ARD nur „Das Erste HD" verbreitet.:winken:
     
  9. Blue Light

    Blue Light Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2013
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    47 Lg 3550, LG BH7220B 3D-Blu-ray 5.1, Gigablue Quad Plus
    AW: Unitymedia Digital TV ohne Smartcard

    Und Arte HD !
     
  10. mika_van_detta_

    mika_van_detta_ Moderator

    Registriert seit:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Unitymedia Digital TV ohne Smartcard

    Wer hat denn explizit nur nach ARD HD-Programmen gefragt?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen