1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia - dbox2 - Problem "keine Sender"

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von wollo56, 14. August 2007.

  1. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    AW: Unitymedia - dbox2 - Problem "keine Sender"

    OK OK , aber weder ein Emulator noch kann man mit dem Image was nicht genannt werden soll Premiere oder sonstiges Pay TV anschauen.
    Dazu müßte man dann an dem Image herummanipulieren.
    Wenn mich nicht alles täuscht kann man das aber auch mit den anderen Images machen.

    Welches ist das offizielle Image :confused:

    Ich dachte es kommt genau von DIESER Homepage :confused: :confused: :confused:

    Ich weiß auch gar nicht warum du das mit Premiere in Verbindung bringst ?
    Die Nokia dBox 2 , scheinbar ja auch nur diese , empfing ohne neuen Tuner kein Programm mehr, bei mir gar keines.

    Ich mußte ewig suchen ( stundenlang ) bis ich wieder ein Bild beim normalen und "Free TV" ( RTL und Konsorten hatte ).

    Verstehe das Entfernen also nicht so ganz, mir aber egal, ICH habe ja wieder ein Bild zumindest da wo nicht verschlüsselt ist und ich einen tividi Karte habe :)
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    133.504
    Zustimmungen:
    16.801
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Unitymedia - dbox2 - Problem "keine Sender"

    Falsch, gerade von den von Dir genannten braucht man garnichts machen, die sind nur zum Schwarzsehen gebaut worden.
    von yadi, jtg, dietmar, Novatux. Links findest Du auch im Wiki oder direkt hier im Board.
    Bei allen dieser geannnten Images sind die neuen Treiber schon drinn.

    Gruß Gorcon
     
  3. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Unitymedia - dbox2 - Problem "keine Sender"

    Dann bitte ich dich das image einmal auf deine Box draufzuspielen.
    Du wirst bei Pay TV bzw. verschlüsselten Sendern KEIN Bild haben,
    nicht einmal RTL und co funktioniert OHNE Karte .

    Solche Images, wie du sie ansprichst gibt es soweit ich weiß schon seit langer Zeit nicht mehr .

    Aber Ok nun ich weiß jetzt bescheid.
     
  4. wollo56

    wollo56 Neuling

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unitymedia - dbox2 - Problem "keine Sender"

    Ich habe das jetzt nochmal gecheckt.
    Es ist die zuvor gesicherte (und somit korrekte weil vorher funktionierende) camd2 ins Verzeichnis var/bin kopiert worden.

    Wat nu?

    W.
     
  5. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Unitymedia - dbox2 - Problem "keine Sender"


    Die CAMD2 hat damit glaube ich nichts zu tun, du benötigst einen neuen Tunertreiber.
    Hier im Forum darf man recht wenig dazu sagen , also google am besten mal nach ves1820_V8_UltimoBER
    Bei meinem Image, welches wohl hier nicht genannt werden darf mußte ich nur die Datei unitymedia_nokia_fix_UPDATE_V8_050807.tar per ftp update auf die Box schieben und dann das Update durchführen.
    Danach war sofort nach dem Reboot wieder ein Bild da und alle Sender so wie sie sein sollten mit fantastischen BER Werten.
    PS Wenn du das Original Image von Beta Research wieder einspielst hast du auch wieder ein Bild ( jedenfall meine nicht umgebaute Box im Wohnzimmer war nicht betroffen).
     
  6. wollo56

    wollo56 Neuling

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Unitymedia - dbox2 - Problem "keine Sender"

    Offenbar hat das Ganze in meinem Fall doch mit der camd2 zu tun, denn ich habe soeben mal eine alte camd2 von dietmar aus dem Jahre 2004 runtergeladen, per ftp nach var/bin kopiert, chmod 755, dbox reboot und siehe da es funktioniert!
    Das mit dem Treiber ves1820-Treiber hatte ich zuvor ja auch schon gemacht.
    Somit ist bei mir wieder alles OK.

    Interessant ist jetzt natürlich noch die Frage, worin sich die beiden camd2-Exemplare unterscheiden?

    Herzlichen Dank für eure Mithilfe.

    W.
     
  7. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Unitymedia - dbox2 - Problem "keine Sender"

    Wirklich interessante Frage.
    Ich hatte auch mal eine Sagem-Kabel Box die nur mit der camd2, der BN 2.01 aus genau der Box, funzte.

    Weder eine der angebotenen camd2 aus den "üblichen" Quellen, noch mit der -Alternativen camd2- war die damals dazu zu bringen ein Bild auszugeben.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    133.504
    Zustimmungen:
    16.801
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: Unitymedia - dbox2 - Problem "keine Sender"

    Die camd2 die im Image ist funktioniert mit Premiere nicht (absichtlich). Die KDG Sender oder auch ISH Sender können mit passender Karte aber dennoch entschlüsselt werden.

    In der Originalsoftware gibt es so eine Datei nicht. Sie kann daher unmöglich daraus stammen. ;)

    Die alternative camd2 mit Premiere Support habe ich hier hochgeladen.

    Gruß Gorcon