1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia Datendose verlegen?

Dieses Thema im Forum "Internet über Sat, Kabel, Mobilfunk und Festnetz" wurde erstellt von pg03, 24. April 2013.

  1. pg03

    pg03 Neuling

    Registriert seit:
    23. April 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    Ich werde in ein paar Wochen umziehen. In der neuen Wohnung ist ein Unitymedia Kabelanschluss und die alten Mieter hatten im Wohnzimmer eine Anschlussdose für Fernsehen und Internet. Das Problem ist jetzt, das die Dose genau an der falschen Seite sitzt. In der Wohnung ist auch noch im Schlafzimmer eine Kabeldose (ohne Internet) Ich habe jetzt die Dosen mal rausgenommen und nachgesehen. Die Dose im Wohnzimmer ist eine Durchgangsdose (ein Kabel rein, eins raus). Im Schlafzimmer ist scheinbar eine Enddose, allerdings ist der Widerstand abgebrochen). Ich weiß allerdings nicht, ob das Kabel im Schlafzimmer das aus der Wohnzimmerdose ist, da die Wohnung im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses liegt.
    Kann ich die Durchgangsdose im Wohnzimmer verlegen, in dem ich eine neue Durchgangsdose setze und das Eingangskabel zu dieser Dose verlängere und mit dem Ausgangskabel der neuen Dose wieder in den Eingang alte Dose führe? Also quasi dazwischen setze? Muss ich etwas beachten (Dämpfung etc.)???
     

Diese Seite empfehlen