1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia-Chef Schüler: Weitere Übernahmen möglich

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Juni 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.239
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Unitymedia-Chef Lutz Schüler und Michael Fries vom Mutterunternehmen Liberty Global sehen in einem aktuellen Interview ihren Konzern im Breitbandbereich nicht in einer marktbeherrschenden Position. Im Streit um die Kabel-Einspeisegebühren mit den Öffentlich-Rechtlichen geben sich beide unnachgiebig, fürchten aber die möglichen Konsequenzen der Privaten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: Unitymedia-Chef Schüler: Weitere Übernahmen möglich

    Ein Wort

    MO
    NO
    POL !
     
  3. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.576
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Unitymedia-Chef Schüler: Weitere Übernahmen möglich

    Damit es bald "unitymedia kabel bw tele columbus netcologne primacom" heißt.
     
  4. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    8.045
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Unitymedia-Chef Schüler: Weitere Übernahmen möglich

    Ich glaube, die würden gern KD einkaufen, aber so locker sieht dass das Kartellamt sicher nicht.
     
  5. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Unitymedia-Chef Schüler: Weitere Übernahmen möglich

    Welcher "harte" Wettbewerb? Keine marktbeherrschende Position? Ich glaube, ich bin im falschen Film! Ich kann mich nicht erinnern, hier vor Ort eine Auswahlmöglichkeit zu haben.

    Welche Tiefstapelei! Und wo finde ich dort Wettbewerb? Von Ausnahmen wie bspw. Netcologne im Raum Köln abgesehen!

    Also die Einführung von Restriktionen durch die Hintertür? Das Kalkül scheint zu sein: Hat sich die Kundschaft erst an Abogebühren daran gewöhnt, wird es irgendwann auch Einschränkungen wie bei HD+ akzeptieren.

    Ob das die Masse der Zuschauer akzeptiert, muss sich erst noch zeigen. Dazu müssen die Kabelnetzbetreiber aber ihr Angebot an HD-Sendern deutlich ausweiten. Gleichgültig, ob eine Ausweitung des HD-Angebots an SKY-Sendern, die Einspeisung weiterer hochauflösender ÖR-Sender oder auch von privaten HD-Sendern. Hierzu ist es sicherlich auch notwendig die Paketestruktur zu verändern gepaart mit niedrigeren Gebühren. Nicht jeder ist bereit, neben 18 EUR an GEZ-Gebühren noch x EUR für ein SKY-Abo oder kostenpflichtige Angebote der KNB auszugeben.


    Ich persönlich sehe nur eine Möglichkeit für eine größere Akzeptanz: die KNB müssen die Zahl der nicht einspeisepflichtigen Sender in reanalogisierter Form konsequent reduzieren, um damit den Druck für ein Umsteigen zu erhöhen. So lange so viele -betriebswirtschaftlich- unsinnig reanalogisierte Sender angeboten werden, werden viele keine Notwendigkeit verspüren, auf das digitale Free-Angebot oder gar auf die kostenpflichtigen Angebote umzusteigen.
     
  6. Petetherepeat

    Petetherepeat Junior Member

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Sony KDS 55 A2000/PS3/Denon AVR 2309/Philips 9001/Dream 800C 500 GB/Teufel LT 2/Toshiba HD EP 30/Dreamcast/X-Box
    AW: Unitymedia-Chef Schüler: Weitere Übernahmen möglich

    Hallo.

    UPC (Unitymedia Primacom) KBW Deutschland.

    Reimt sich sogar.

    MFG

    Pete
     
  7. blackdevil4589

    blackdevil4589 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    8.209
    Zustimmungen:
    1.192
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Unitymedia-Chef Schüler: Weitere Übernahmen möglich

    als nächstes wird Sky gekauft.
     
  8. geissbock78

    geissbock78 Silber Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Unitymedia-Chef Schüler: Weitere Übernahmen möglich

    Wenn ich den Artikel richtig lese reden die beiden hier über das Internetgeschäft von Liberty Global bzw. Unitymedia und hier hat man sehr wohl eine große Auswahlmöglichkeit und Wettbewerb.
     
  9. mavscounter

    mavscounter Platin Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2008
    Beiträge:
    2.197
    Zustimmungen:
    248
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Panasonic:TX-L55WT50E
    Samsung UE32K5679SU
    Samsung :BD-F8900
    Samsung :LT27A950
    Samsung :LT27A750
    Entertain :MR303B,MR102+
    UM :HD Recorder
    AppleTV
    BlurayPlayer:Samsung BD-F8900
    AW: Unitymedia-Chef Schüler: Weitere Übernahmen möglich

    Mein Gott,die sollen hinne machen,ich willll Wimbeldon in 3D gucken.:mad:
     
  10. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.576
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Unitymedia-Chef Schüler: Weitere Übernahmen möglich

    Es gibt genau ein Spiel, das in Deutschland in 3D zu sehen sein wird: das Herrenfinale. Beschwerden also bitte an Sky richten.
     

Diese Seite empfehlen