1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia: "Analoge Verbreitung wird schrittweise eingestellt"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Dezember 2014.

  1. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    19.997
    Zustimmungen:
    2.280
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    AW: Unitymedia: "Analoge Verbreitung wird schrittweise eingestellt"

    Die analogen Frequenzen von CNN, Euronews und BBC World werden vorerst NICHT digitalisiert. So viel also zum "Vorreiter" UM.

    Neu analog werden eingespeist: Sat.1 Gold, Astro TV und Juwelo.

    :eek:
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.756
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Unitymedia: "Analoge Verbreitung wird schrittweise eingestellt"

    Vor allem AstroTV und Juwelo sind sehr wichtige und hochwertige Sender, die es unbedingt endlich analog geben muss! :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2014
  3. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.554
    Zustimmungen:
    617
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Telekom MagentaZuhause S
    EntertainTV Plus
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    ATV4 mit Netflix, Prime, Hulu, Zattoo Premium
    AW: Unitymedia: "Analoge Verbreitung wird schrittweise eingestellt"

    subba.
     
  4. areich

    areich Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    1.917
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Kabel (ausgebaut): Humax Fox Pro, Dreambox 800/8000

    Sat: 2x Dreambox DM7000S, Tevion DFA 203, 60cm Antenne, 80cm Antenne, Moteck SG 2100A
    AW: Unitymedia: "Analoge Verbreitung wird schrittweise eingestellt"

    Ich war schon bei der Meldung damals sehr ungläubig. Mein Bauchgefühl hatte wohl leider recht... :eek:

    Liebe Politik gibt endlich das Recht auf Sat Empfang heraus. Damit würdet ihr uns steinzeit Zwangsverkabelten sehr helfen :winken:
     
  5. Fifaheld

    Fifaheld Lexikon

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    23.281
    Zustimmungen:
    3.284
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Unitymedia: "Analoge Verbreitung wird schrittweise eingestellt"

    Was soll man davon halten? Digitalfernsehen hat mal wieder wohl vieles falsch verstanden und postet einfach eine Meldung ohne mal richtig nachzugehen. Hauptsache man hat eine News Meldung mehr ob sie nun stimmt oder nicht ist erstmal egal :(
     
  6. deepbluesky

    deepbluesky Board Ikone

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    3.064
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Unitymedia: "Analoge Verbreitung wird schrittweise eingestellt"

    Eher friert die Hölle ein.
     
  7. Terranus

    Terranus ErdFuSt Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    32.333
    Zustimmungen:
    10.965
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Unitymedia: "Analoge Verbreitung wird schrittweise eingestellt"

    Schuss in Ofen. Wie immer bei den Kabelgroßkonzernen.
     
  8. Exideem

    Exideem Guest

    AW: Unitymedia: "Analoge Verbreitung wird schrittweise eingestellt"

    Oder sie wurden von diesem Verein einfach belogen.
     
  9. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.094
    Zustimmungen:
    1.199
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Unitymedia: "Analoge Verbreitung wird schrittweise eingestellt"

    Unitymedia wird 2019 ein einer großen Werbeaktion darauf hinweisen das man bei Kabel auch nach der Abschaltung von SD über SAT das Programm weiterhin in analoger Qualität Empfangen kann.
     
  10. Satikus

    Satikus Guest

    AW: Unitymedia: "Analoge Verbreitung wird schrittweise eingestellt"

    UM ist und bleibt ein Sch....laden! :winken: