1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unitymedia: "Ältere Generation" von Analogabschaltung betroffen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. März 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.327
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Als erster Kabelanbieter schaltet Unitymedia ab dem 1. Juni 2017 in mehreren Wellen das analoge Fernsehen ab.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.500
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    73
    Zitat aus der Meldung: "Bis Juni sollen es um die 95 Prozent der Haushalte sein. "Faktisch ist es die ältere Generation, die heute noch analog schaut", so Christian Hindennach,"
    Wenn fünf Prozent der Haushalte "die ältere Generation" sind, dann hat sich in unserem Land über Nacht viel an der Bevölkerungsstruktur geändert. Es dürfte doch selbst bei der älteren Generation nur noch eine Minderheit sein, die nur analog empfängt. Und selbst diejenigen, die es betrifft, werden sicher nicht immer noch vor dem ersten Fernseher sitzen, den sie sich gekauft hatten, sondern sich ab und zu im Laufe ihres Lebens an ein neues Gerät gewöhnt haben, was ja auch nicht nur für Fernseher, sondern auch für Autos, Radios, Waschmaschinen und anderes mehr gilt, mit dem man so Tag für Tag hantiert.

    Strotti
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.831
    Zustimmungen:
    3.471
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Es sind auch jüngere die das machen. Einige sind manchmal auch zu "bequem" den Receiver einzuschalten.

    Ansonsten Röhrentvs gibts noch an Mass. Letztens habe ich hier bei einer Haushaltsauflösung noch einen über 35 Jahre alten TV gesehen. (der war dann innerhalb weniger Stunden "weg".
     
  4. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.251
    Zustimmungen:
    1.423
    Punkte für Erfolge:
    163
    Es gibt sicherlich auch eine ganze Reihe an Leuten, die ihren Fernseher einfach falsch installiert haben und "aus Versehen" analog schauen. Habe ich vor ein paar Wochen erst selbst erlebt (und war baff, dass der Digitalempfang trotz des wirklich miesen Analogbilds ordentlich lief).
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.831
    Zustimmungen:
    3.471
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Gibts auch, aber ältere TVs haben oft keinen DVB-C Tuner (mein erster hatte nur einen analogen)
     
    Kabel Digifreak gefällt das.
  6. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    883
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Naja es wird ja analog Laufbänder bald geben, mitbekommen werden die älteren Zuschauer es dann schon. Desweiten wird auch nach der Abschaltung ab 1.6 die analoge Sender nicht abgeschalten. Es soll Infotafeln auf allen analogen Sendeplätze noch geben
     
  7. Pete Melman

    Pete Melman Gold Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    787
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    @Gorcon

    Merkwürdig. Hier muss man noch ein Präsent oben drauf legen, damit sich überhaupt einer einen Röhren TV auf der Straße anschaut.
    Eine Bekannte von mir hatte letztens versucht ihren 32" Flat HD Ready (Gehäuse komplett Metall, Alu silber, gebürstet) auf die Straße zu stellen, mit einem Schild "Nimm mich mit, ich funktioniere noch tadellos". Der stand am nächsten Tag noch da. Sie hat ihn dann in einem Altenheim abgegeben, wo er, sagen wir mal, entgegen genommen wurde. Ich glaube eine Röhre hätten die gar nicht angenommen.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.831
    Zustimmungen:
    3.471
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Fand ich auch, vor allem war der ja nichtmal richtig Kabeltauglich da man damit keine Sonderkanäle empfangen konnte.
    TV.jpg
     
  9. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    283
    Punkte für Erfolge:
    93
    Unsere letzte Röhre hat der Schrotti zwar freundlich geholfen raus zu tragen, aber dann auch nur an der Straße hingestellt – nichtmal die wollen die noch. Vielleicht wollte aus dem Oldtimer da oben ja jemand ein Aquarium basteln oder sowas…
     
  10. Pete Melman

    Pete Melman Gold Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    787
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    Klar, der Schrotthändler muss den ja auch entsorgen (Blei) und als Gewerblicher ist das nicht kostenlos. Wäre für ihn ein Minusgeschäft gewesen.
     

Diese Seite empfehlen