1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unikabel-Umstieg

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sathoan1975, 4. September 2018.

Schlagworte:
  1. Sathoan1975

    Sathoan1975 Neuling

    Registriert seit:
    4. September 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich möchte Neben meinem Fernseher (LG Oled65E7) auch die beiden Tuner meines Sky HD Receivers versorgen, hab aber nur zwei Leitungen verlegt. Daher würde ich hier gern auf Unikabel umstellen.
    Auf dem Dach hab ich ein 8fach LNB von 2014, an das direkt die vier Zimmer in Etage 1 angeschlossen sind, was auch so bleiben soll. Die vier freien Stellen sollen fürs Unikabel genutzt werden. Wie würdet ihr das realisieren bzw. was müsste ich für ein Gerät, etc. anschaffen, damit es funktioniert?
    Würde mich freuen, wenn jemand von seinen vergleichbaren Erfahrungen berichtet oder mich an seinem Fachwissen teilhaben lässt.
     
  2. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    21.596
    Zustimmungen:
    7.638
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Services
    HD+ ES2 HD xtra ; ORF mit
    PlusAustria ; Hotbird: SRF
    UHD:
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Sky Q Mini
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Kabel-Internet: 50.000 Flat
    Netflix 4K, Prime Video
    Hier hast du deine 4 Receiverabgänge (Legacy) für deine erste Etage und einen Unikabelabgang (SCR Ausgang) mit 8 Frequenzen dran.
    Und bei deinem 8fach LNB hättest du dann auch noch 4 freie Möglichkeiten.

    [​IMG]
     
    Sathoan1975 gefällt das.
  3. Sathoan1975

    Sathoan1975 Neuling

    Registriert seit:
    4. September 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Das Teil löst ja alle Probleme oben unter dem Dach! - Die Lösung gefällt mir schon mal sehr gut. Benötige ich dann im Wohnzimmer unten noch spezielles Equipment? Bzw. wie komme ich dann am besten von der Antennendose zu den vier / zwei (Durchschleifen) Tuner-Anschlüssen?
     
  4. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    21.596
    Zustimmungen:
    7.638
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Services
    HD+ ES2 HD xtra ; ORF mit
    PlusAustria ; Hotbird: SRF
    UHD:
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Sky Q Mini
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Kabel-Internet: 50.000 Flat
    Netflix 4K, Prime Video
    Und damit werden wieder 4 Leitungen draus.
    Gibt es ja mit unterschiedlich vielen Anschlüssen zu kaufen.
    [​IMG]
     
  5. Sathoan1975

    Sathoan1975 Neuling

    Registriert seit:
    4. September 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo, ich habe den empfohlenen SCR Multischalter heute eingebaut. Die Legacy-Ausgänge funktionieren und auch einer der beiden Unikabel-Ausgänge hat sofort mit beiden Tunern meines Sky-Receivers funktioniert. Der zweite Unikabel-Strang ist an meinem LG65OledE7 TV angeschlossen, doch hier bekomme ich leider kein Signal, egal, welche Einstellungen ich vornehme. Ein Test am Sky-Receiver hat gezeigt, dass beide Unikabel das gleiche Signal liefern. Die LNB Frequenz ist richtig eingestellt, die Option Unikabel ist gewählt, die Tuner Einstellung ist Dual, unter den Unikabel-Einstellungen habe ich die vier auf dem Multischalter angegebenen Bereichsfrequenzen bereits jeder Bereichszahl zugeordnet, die möglich war (0, 1, 2, 3 und 4). Was macht der Sky-Receiver anders als der LG-TV? Habe viel über Google gelesen, bin aber derzeit ratlos, was ich noch ausprobieren könnte und würde mich über Hilfe von Mitgrüblern freuen.
     
  6. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    21.596
    Zustimmungen:
    7.638
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Services
    HD+ ES2 HD xtra ; ORF mit
    PlusAustria ; Hotbird: SRF
    UHD:
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Sky Q Mini
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Kabel-Internet: 50.000 Flat
    Netflix 4K, Prime Video
    :confused:
    Der Multischalter vom Bild hat aber nur einen Unikabel Ausgang.
    Und dieser Ausgang bietet doch 8 Frequenzen, die doch mehr als ausreichen müssten.
     
  7. Sathoan1975

    Sathoan1975 Neuling

    Registriert seit:
    4. September 2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Oh, mein Fehler! Ich hab die Version des Multischalters gekauft, die zwei Unikabel-Ausgänge hat. Ich hab also 2x 4 Frequenzen frei, jedoch bekomme ich den TV im Satelliten-Menü nicht so eingestellt, dass ein Signal angezeigt wird bzw. dass Sender gefunden werden (s.o.).
     
  8. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    21.596
    Zustimmungen:
    7.638
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Services
    HD+ ES2 HD xtra ; ORF mit
    PlusAustria ; Hotbird: SRF
    UHD:
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Sky Q Mini
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Kabel-Internet: 50.000 Flat
    Netflix 4K, Prime Video
    @Sathoan1975
    Und was passiert wenn du Dual abwählst.
    Und dann das Unikabel direkt (ohne Verteiler) nur am Main Anschluss anschließt und dafür die SCR Frequenz(en) einstellst.