1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

unicable oder nicht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von locke 1975, 15. Dezember 2011.

  1. locke 1975

    locke 1975 Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo wollte mich zuerst kurz vorstellen
    ich heisse Sascha bin 36 und absolut doof in Sachen Sat Anlage
    will mich im voraus schon für eure Hilfe bedanken
    Mein Problem ist folgendes
    Hatte die ganze Zeit eine Sat Anlage mit Quatro LNB und vier recivern funktioniert alles ohne probleme .Jetzt habe ich entertain Sat und würde halt gerne eine Sendung sehen und eine andere Aufnehmen
    Im moment habe ich mit einem F-Stecker T-stück aus einem anschluss Zwei gemacht,funktioniert aber eben nur auf einer ebene
    Ich dachte ich könnte für dort ein unicable Anschluss legen und die anderen (zur Zeit 3)Recivern über normale LNB anschliessen
    Ist das möglich
    MFG Sascha
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2011
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.606
    Zustimmungen:
    4.483
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: unicable oder nicht

    Hi Sascha,
    kannst du deine Satanlage genauer beschreiben?
    Werkelt da bei dir ein Quattro LNB und Multischalter oder ein Quad LNB?
    Wie viele Receiver(ein Twin Receiver zählt als zwei) sollen da insgesamt angeschlossen werden?
     
  4. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    236
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: unicable oder nicht

    Wieso denn das?

    Da hier nichts von Multischalter steht und die Sache mit Quattro-LNB (nur mit Multischalter sinnvoll zu betreiben) und Quad-LNB (vier Receiver können direkt versogt werden) immer wieder verwechselt wird, gehe ich von mal von einem Quad-LNB aus.

    Stimmte das, müsste für den Einsatz eines Stacker-Kits entweder auf einen der drei Receiver außer dem MR 500 verzichtet oder erst auf Multischalterbetrieb umgestellt werden. Wäre nur einer der drei anderen Receiver auch Unicable-kompatibel, reichte für eine Erweiterung das Unicable-LNB mit zwei Legacy-Ausgängen von Inverto.
     
  5. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: unicable oder nicht

    Wenn ein weiterer der Receiver auch Unicable-Tauglich wäre, wäre das vielleicht eine Alternative:


    Inverto Black Unicable Quad LNB 40mm 2 Legacy 10298

    Zwei Receiver können auf die beiden "Legacy" Ausgänge. Für die ändert sich nichts.
    Der dritte Receiver muss aber mit dem Sky-Receiver zusammen auf den Unicable-Strang...
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.606
    Zustimmungen:
    4.483
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: unicable oder nicht

    Alternative??? Der ist doch gleich mit dem von @raceroad.;)
     
  7. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
  8. locke 1975

    locke 1975 Neuling

    Registriert seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: unicable oder nicht

    Vielen Dank für eure Antworten
    Habe es endlich kapiert,habe natürlich einen Quad LNB und 4 reciver direkt angeschlossen.
    Ich denke ich werde die Lösung mit einem Unicable Anschluss und Zwei "Normalen" Anschlüssen probieren
    Danke und Grüße
    Sascha
     

Diese Seite empfehlen