1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unerwartete Schützenhilfe für Sky

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Le Chiffre, 25. August 2010.

  1. Le Chiffre

    Le Chiffre Platin Member

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    2.086
    Zustimmungen:
    264
    Punkte für Erfolge:
    103
    Anzeige
    Quelle: [Update] ZDF-"Sportstudio": Erst ab 23.00 Uhr - Pay-Sender Sky freut sich
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2010
  2. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Unerwartete Schützenhilfe für Sky

    Auch das bringt keine neuen Abonnenten.

    Diejenigen, die an Live-Fußball interessiert sind, die hat Sky schon, mehr werden es nicht.
     
  3. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.588
    Zustimmungen:
    2.405
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Unerwartete Schützenhilfe für Sky

    Bringt sicherlich 13 Millionen neue Abonennten. :rolleyes:
     
  4. sintek

    sintek Senior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2010
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Unerwartete Schützenhilfe für Sky

    wie kommst du denn zu so einer aussage:rolleyes:

    der preis spielt die rolle. die bundesliga boomt von jahr zu jahr mehr. und du denkst alle die interesse am live fussball haben, die haben schon ein abo?! never..
     
  5. firstsky

    firstsky Senior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2009
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Unerwartete Schützenhilfe für Sky

    Denke auch, dass für Sky kaum mehr Abos zu holen sein werden. Wenn ich mich so in meinem Verein umschaue, da haben max. 20% aller Mitglieder über 18 ein Sky-/Liga Total Abo. Und ganz ehrlich für viele Amateurfußballer (Anm.: der DFB hat 6,7 Millionen Mitglieder), die Samstag Nachmittag spielen, lohnt sich ein Bundesligaabo auch nicht, da 5-6 Livespiele nicht live verfolgt werden können. Und wenn man dann vom Spiel nach Hause kommt, fängt auch schon fast die Sportschau an. Oder man schaut zusammen im Vereinsheim.
     
  6. conspiracy

    conspiracy Guest

    AW: Unerwartete Schützenhilfe für Sky

    ...
     
  7. Svendrae

    Svendrae Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Unerwartete Schützenhilfe für Sky

    Darf in einem Top Spiel nur Bayern zu sehen sein?
     
  8. conspiracy

    conspiracy Guest

    AW: Unerwartete Schützenhilfe für Sky

    Nein, aber ein "Top"-Spiel sollte durchaus "Top"-Teams beinhalten und keine Kellerduelle.

    Die aktuell scheinbar (besonders zum Schluss hin) geläufige "jeder soll mal dürfen"-Masche (wohl wegen der vertraglich festgeschriebenen Begrenzungen) ist einfach Schwachsinn - da laufen dann in etwa Spiele wie Bremen/Dortmund um 15:30, während man sowas wie Freiburg/Gladbach künstlich zum "Top"-Spiel am Abend jubelt und es als Mehrwert darstellen will.

    Und was die Bayern Sache btrifft, da hat das "sollen etwa immer nur die?"-Gerede doch schon zu dem lächerlichen Kniefall der ÖR geführt, dass man in der ersten Runde nicht den Titelverteidiger gezeigt hat, sondern das Schalke-Spiel - und das mit ziemlicher wahrscheinlichkeit NUR, weil man den "war ja klar, immer nur Bayern!" Marktschreiern aus dem weg gehen wollte. Einfach nur lächerlich.
     
  9. Svendrae

    Svendrae Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Unerwartete Schützenhilfe für Sky

    Aber gerade ein bitterer Abstiegskampf kann für viele doch genauso interessant / wichtig sein, wie der Meisterschaftskampf.

    Aber es ist ganz offentsichtlich, dass du Bayern fan bist, daher gibt es für dich sowieso nichts anderes und jedes weitere Wort ist sinnlos.
    Und da mich Fußball eh nicht so sehr interessiert wünsche ich einen schönen Abend und bin dann auch wieder weg :)
     
  10. conspiracy

    conspiracy Guest

    AW: Unerwartete Schützenhilfe für Sky

    Auch als Bayern-Fan finde ich das "Top"-Spiel vom Prinzip her schon dämlich, weil Bundesliga für mich auf Samstag 15:30 gehört und nicht zerstückelt über 3 Tage verteilt, die große Mehrheit der Fans schaut eh nur die Spiele ihres Vereins, also braucht es auch keine zig Anstoßzeiten.

    Aber wenn es schon unbedingt sein muss, dann gehören da halt eben auch Teams hin, die bestenfalls um die CL-Plätze und die Meisterschaft mitspielen, also quasi die Teams der Stunde. Auch etwas wie Bayern/Freiburg hätte da nichts zu suchen (nur mal, um dieses unterschwellige Vorurteil zu beseitigen ;)), wenn dafür Schalke/Bremen nachmittags stattfinden würde.

    Und das ändert alles eh nichts daran, dass jetzt ein unnötiger Mehrwert vom ZDF richtung Sky geschaffen wird, für den eigentlich ein bischen extra was rüberwachsen gelassen werden müsste, wo man doch immer so drauf gepocht hat, dass man bereit ist, mehr zu zahlen, wenn es im Free-TV später kommt ;)
     

Diese Seite empfehlen