1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

unerklä#rliches phänomen an einer Satanlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von heulnet, 9. Dezember 2011.

  1. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    Anzeige
    für mich gibt es ein unerklärliches phänomen an einer von mir installierten kleinen satanlage auf dem balkon eines freundes, der ca. 300 km von mir entfernt wohnt.
    DIGIDISH 45 mit QUAD LNB auf dem balkon. daran angeschlossen ein DIGICORDER S 2 im WZ und ein kleiner TECHNISAT digital receiver im arbeitszimmer. im WZ ist eine nicht genutzte wanddose für die hauseigene satanlage, über deren konstellation mir zz niemand etwas sagen kann. ich weiss nicht, ob das eine richtige satanlage ist, oder ob die satkanäle umgesetzt werden nach analog oder nach DVB C o.ä. wenn nun im arbeitszimmer der satreceiver ausgeschaltet wird, schaltet der LCD TV auf den eingebauten tuner ( ist ein stinknormaler analog tuner ) umd und zwar auf PR. 1 und da ist ( nach aussage meines freundes ) glasklar ZDF zu sehen. am fernseher ist nur ein scartkabel und das stromkabel angeschlossen.
    gibt es dafür aus der ferne eine vernünftige erklärung ????

    PS sorry für den tippfehler in der betreffleiste, aber ich kann den nicht korrigieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2011
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: unerklä#rliches phänomen an einer Satanlage

    Bezieht sich das "glasklar" auf:
    1. es ist definitiv ZDF und kein anderes Programm
    2. das Programm ist mit einem glasklaren Bild ohne Störungen zu sehen ?
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: unerklä#rliches phänomen an einer Satanlage

    es ist beides.

    es ist ein glasklares bild ohne störung vom ZDF zu sehen.

    ich rufe gleichmal an und bitte ihn ein foto zu machen.
    danke vorerst.
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: unerklä#rliches phänomen an einer Satanlage

    1. ist das echt ein analoger Tuner und nicht ggf. ein DVB-T Tuner (ist doch ein LCD, oder ?)
    2. was hängt den hinter dem Scart-Kabel vom TV weg gehend ?

    Ggf. zeigt der ja nur PR1 an, ist aber trotzdem über Scart verbunden und bekommt daher sein Signal.... kann man ja ganz einfach testen indem man den Scart mal raus zieht.
     
  5. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: unerklä#rliches phänomen an einer Satanlage

    ich kann ihn im moment nicht erreichen. ob wir das scart kabel ( über telefonische anweisung ) aus hatten, weiss ich jetzt nicht. nur wenn der receiver aus ist, wo soll dann das signal herkommen ? antennenbuchse ist definitiv frei.
    der standort ist Haan Rheinland und ob da DVB T so stark anliegt, dass auch ohne antenne ein signal anliegt, kann ich als ausgewiesen ahnungsloser, was DVB T betrifft natürlich nicht sagen
     
  6. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.335
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: unerklä#rliches phänomen an einer Satanlage

    Wenn die Geräte im gleichen Raum stehen würden, wäre der Effekt ganz einfach damit zu erklären: Das FB-Signal des Receivers ist identisch mit dem FB-Signal des TV für Programmplatz 1 und auf dem ist das ZDF-Signal einer Umsetzeranlage in analoges PAL oder als DVB-T-Signal (altes Anschlusskabel?) einprogrammiert. Da wäre der Wechsel auf Fernbedienoption 2 am TechniSat-Receiver bereits die Lösung.

    Bei zwei Räumen ist das eher unwahrscheinlich und mit geschlossenen Türen sowieso. :confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2011
  7. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: unerklä#rliches phänomen an einer Satanlage

    da mein freund eine technische flas... ist, ist es jetzt schwierig. was wir hinbekommen haben ist, dass der receiver aus ist und die uhrzeit anzeigt.
    jetzt mit der FB des fernsehers ( ohne eingesteckte antenne ) er die programme umschaltet und da hat er ZDF, ZDF info , 3 sat, Neo / KIKA.und RTL NRW. wenn er jetzt weiter schaltet kommt er wieder auf PR 1 und es geht von vorne los. ich denke mal, dass wir das jetzt mit den infos die durch das telefon kommen nicht weiter kommen. ich werde das im nächsten jahr bei einer tour dorthin vor ort klären müssen.

    danke und gruss
     
  8. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.335
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: unerklä#rliches phänomen an einer Satanlage

    Womit man ziemlich sicher von DVB-T-Empfang über ein ungenügend geschirmtes Altanschlusskabel als "Zimmerantenne" ausgehen kann.
     
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: unerklä#rliches phänomen an einer Satanlage

    und damit sehr sicher sagen kann das der TV doch nicht nur einen "analogen" Tuner verbaut hat, sondern einen DVB-T Tunter.... also Vermutung von Anfang an richtig !
     
  10. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: unerklä#rliches phänomen an einer Satanlage

    OK. mir war nicht bekannt, dass ohne antenne empfang möglich ist. die antennenbuchse ich definitiv leer und es hat auch niemand da einen suchlauf gemacht. der LCD ist ausgepackt worden und dann an das netz und per scart an den receiver angeschlossen worden. sei es drum.
    danke euch für eure meinung bzw für die hilfe.
    gruss
     

Diese Seite empfehlen