1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Undokumentierte Funktionen bei Orbitech OrbiTwin S?

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von comenius, 7. Januar 2009.

  1. comenius

    comenius Junior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    Samsung UE48H5090
    Xoro 1285
    Xoro 8500
    TECHNISTAR S3 ISIO
    TechniStar K1
    TechniStar S2
    Anzeige
    Gibt es undokumentierte Funktionen beim Orbitech OrbiTwin S?

    Hallo,
    ich habe erst seit kurzem eine Sat-Anlage und als Receiver einen Orbitech OrbiTwin S. Ich weiß, es ist kein Top-Gerät, aber für den Anfang muß es reichen, da ich mir irgendwann sowieso einen Festplatten-Receiver kaufen werde.
    Nun ist die Bedienungsanleitung nicht gerade umfangreich und nur durch Recherche im Internet habe ich herausgefunden, daß der Telestar TeleTwin 1 S ein baugleiches Gerät ist.
    Die Einstellmöglichkeiten sind mir aber etwas mager. Gibt es vielleicht einige undokumentiert Funktionen, um z. B. dem EPG auf die Sprünge zu helfen? Die Aktualisierung erfolgt nur bei Programmen, die sich auf dem gleichen Transponder befinden, wie das Programm, welches gerade läuft. Aber auch hier scheint es so, als wäre diese Funktion "tagesformabhängig". Manchmal werden auch keine Daten gezogen - egal, wie lange man schaut.
    Dann wird auch die Kanalinformation sehr kurz eingeblendet - eine nochmalige Einblendung ist nur über Umwege mit der Programmliste möglich. Kann man die Kanalinformation auch einfacher aufrufen?
    Wäre schön, wenn sich jemand mit dem Gerät auskennt.
    Vielen Dank im Voraus!
    comenius
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2009

Diese Seite empfehlen