1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

umzugsprobleme mit dem md 4001

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von Dr. BETZE, 12. Dezember 2008.

  1. Dr. BETZE

    Dr. BETZE Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    181
    Anzeige
    habe unseren festplattenreceiver vom wohnzimmer ins schlafzimmer
    verfrachtet und angeschlossen.
    leider stimmt aber irgend etwas nicht, denn wir haben ein schlechtes bild.
    je länger der receiver an ist, umso besser wird das bild, optimal wird es allerdings nie.
    manchmal zeigt er "schlechtes signal" oder "kein signal" an,
    was aber eigentlich nicht sein kann, denn der alte receiver machte auch keine zicken und dieser war weit billiger, als der medion.
    also am signal von der antenne kanns nicht liegen, wie ich nochmal mit dem alten receiver testete.
    im wohnzimmer lief der medion tadellos.
    am eurokabel, das den receiver mit dem tv verbindet, kanns auch nicht liegen.
    am tv kann ich nicht viel einstellen, ist schon ein altes teil und die original fb haben wir auch nicht mehr.

    weiss im moment nicht, was ich noch machen könnte und hoffe auf eure hilfe.
     
  2. Dr. BETZE

    Dr. BETZE Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    181
    AW: umzugsprobleme mit dem md 4001

    hat keiner nen tipp,
    wie ich das problem beheben könnte?
     
  3. Mc Stender

    Mc Stender Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    269
    AW: umzugsprobleme mit dem md 4001

    Hallo,
    also Du beschreibst einen Wärmefehler.

    Was und Warum.....

    Wenn nur an diesem Standort... Decke,Heizkörper oder ganz Banal der Stecker von der Antenne / Schüssel.

    Gruß
    Mc Stender
     
  4. Dr. BETZE

    Dr. BETZE Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    181
    AW: umzugsprobleme mit dem md 4001

    im wohnzimmer stand er auf dem tv, knapp darüber ein regalbrett.
    viel luft zum atmen hatte er also nicht, weswegen er auch ziemlich heiss
    wurde und ich ihn ab und zu komplett neu starten musste, weil er "hängen" blieb. lag wohl daran, dass er zu heiss wurde.

    im schlafzimmer bekommt er genug frischluft, auch die raumtemperatur liegt wesentlich unter der des wohnzimmers.
    eigentlich sollte man meinen, das wäre besser für den receiver,
    weil sich die wärme nicht mehr staut.

    soll ich ein paar lüftungschlitze abdecken, damit er wieder an temperatur gewinnt oder was schlägst du vor?
     
  5. Mc Stender

    Mc Stender Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    269
    AW: umzugsprobleme mit dem md 4001

    Hallo,
    also Dir da zu Helfen....

    Da bleibt nur der Versuch und Besser oder Schlechter.

    Zuviel.... Gerät geht in Rauch auf. Zuwenig..... Hatten Wir.

    Kleiner Tip. Viele "Medion´s" haben schlechte Elko´s im Netzteil. Wenn man den Deckel abschraubt... Die Runden / Zylinderförmigen Dinger. Alle "Deckel" flach ???? Weil wenn nicht oder sich eine braune Masse zeigt... Netzteil defekt.

    Reichlich Beiträge (Auch von mir) zu diesem Thema hier im Forum.


    Gruß
    Mc Stender
     

Diese Seite empfehlen