1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umzug - von Kabel auf Sat

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Benjamin Ford, 26. Oktober 2010.

  1. Benjamin Ford

    Benjamin Ford Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Panansonic Bluray 3D-Recorder
    Sky+ 2TB
    Anzeige
    Nun im Dezember ziehe ich endlich von Sachsen nach Baden-Württemberg, in meine alte Heimat Südbaden.

    Meinen Kabelanschluss bei der Primacom habe ich schon gekündigt, denn in meiner neuer Wohnung habe ich dann zum Glück Sat-Empfang an einer Haus-Gemeinschafts-Anlage. Nun kommen halt Fragen auf, welcher Sat-Receiver mit HD-Empfang und Sky tauglich, nun ich weiss man kann sich CI-Module anschaffen. Auf HD+ lege ich keinen besonderen Wert mit deren Gängelungs-Technik.

    Nun welche Sat HD-Receiver könnt ihr mir empfehlen, ist einer mit Fesplatte empfehlenswert oder mit USB-Anschluss um auf einer externen Festplatte aufzunehmen?

    Nun ich möchte auch meinen DVD-Recorder über Scart anschliessen können und direkt aufnehmen, natürlich dann nur in SD.

    Empfange ich über Sat eigentlich auch die englischen MTV-Programme, die haben mir bei der Primacom gut gefallen?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umzug - von Kabel auf Sat

    Da kann man Dir im Augenblick nichts empfehlen.
    Da man nicht weiß was das für eine Anlage ist.
    Es kann eine alte Einkabelanlage sein, eine Unicable Anlage.
    Oder eine Anlage die SAT mit einer kleinen Kopfstation auf Kabel umsetzt.
    Oder eine normale.
    Bei jeder Variante sind andere Receiver nötig.
     
  3. Benjamin Ford

    Benjamin Ford Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Panansonic Bluray 3D-Recorder
    Sky+ 2TB
    AW: Umzug - von Kabel auf Sat

    Ich weiss nur das fast jedes Zimmer einen Sateliten-Anschluss hat und die Sat-Anlage wohl auf dem Dach ist. Jedenfalls ist die Wohnung Erstbezug, also die Sat-Anlage ist auch ziemlich neu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2010
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.267
    Zustimmungen:
    1.592
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umzug - von Kabel auf Sat

    Das hilft im Momente auch nicht weiter. Wie hier schon erlebt, haben auch bei Neuen Häusern die Experten schon alte Anlagen, die sie wohl noch auf Halde hatten eingebaut.
    Am besten ist, Du borgst Dir erst mal einen normalen SAT Receiver und schaust was da so kommt, ehe Du vielleicht Geld in einen Fehlkauf investierst.
    Wichtig wäre zu wissen, ob auch Phönix und Co zu empfangen ist.
    Das lässt schon etwas darauf schlissen ob die Anlage HDTV tauglich ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Oktober 2010
  5. Benjamin Ford

    Benjamin Ford Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Panansonic Bluray 3D-Recorder
    Sky+ 2TB
    AW: Umzug - von Kabel auf Sat

    Nun die Maklerin hat gesagt das wäre digitale Sat-Anlage und die Sat-Anlage wird auch auf die Miete umgelegt, ich glaube nicht dass das noch analoger Schrott ist, wo doch übernächstes Jahr analog über Sat abgestellt wird.
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.610
    Zustimmungen:
    4.515
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Umzug - von Kabel auf Sat

    Wenn da aber sogar modernste digitale Kabelkopfstation werkelt,kannst du so wieso mit einen Sat Receiver nix anfangen.;)
     

Diese Seite empfehlen