1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umzug und Schwierigkeiten

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von vision-kessler, 23. Januar 2006.

  1. vision-kessler

    vision-kessler Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Guten Abend zusammen ...

    wir sind nach Essen gezogen und haben Probleme mit dem DVB-T Empfang.
    "Kein Signal" oder "schlechtes Signal" oder "verschieben der Bilder" mit Tonstörungen kennzeichnen nun unsere Abende. Durch Drehen der aktiven Antenne erzielen wir ein einigermaßen brauchbares Bild.
    Wir haben einen HELIOS DVB-T Empfänger und eine aktive Antenne.

    Wir haben aber auch langsam die Backen dick. - Was machen wir verkehrt?

    Um Hinweise verlegen und einen herzlichen Gruß in die Runde.
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Umzug und Schwierigkeiten

    Offenbar habt Ihr jetzt eine ungünstige Empfangslage, umliegende Gebäude oder Straßenverkehr wirken sich negativ auf die Empfangsbedingungen mit Zimmerantenne aus.
    Wo habt Ihr denn vorher gewohnt ? Möglicherweise sind jetzt auch andere Kanäle für Euch besser geeignet und es müsste mal ein Suchlauf gemacht werden. ;)
     
  3. vision-kessler

    vision-kessler Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Umzug und Schwierigkeiten

    Danke für die Antwort.

    Wir haben vorher am Niederrhein - auf dem platten Lande - gewohnt.

    Der Hinweis auf den Strassenverkehr ist richtig. Nunmehr wohnen wir etwa 100 Meter von einer viel befahrenen Strasse entfernt.

    Wir haben u.a. am Empfänger einen Werksreset und den automatischen Kanalsuchlauf mehrmals durchgeführt. - Mit wenig Erfolg.

    Gibt es noch andere Möglichkeiten, einen besseren Empfang mit unseren Geräten zu bekommen?
     
  4. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Umzug und Schwierigkeiten

    bastel dir mal diese antenne <<< H I E R >>> und lasse das kabel von haus aus etwas länger. weg vom TV mit der antenne und durch probieren den besten standort ermitteln. vielleicht auch mal mit dem ende ins freie zum probieren.. !!! falls deine aktive antenne über den receiver mit spannung versorgt wird, dann diese versorgungsspannung im menü unbedingt abschalten.
     

Diese Seite empfehlen