1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umwandlung MPEG-2 nach MPEG-4 mit Script automatisieren?

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von skydiver1105, 22. November 2005.

  1. skydiver1105

    skydiver1105 Neuling

    Registriert seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe ein scheinbar einfaches Problem, für das ich trotz mehrstündiger Recherche leider keine Lösung finden konnte.

    Ich nehme Sendungen per DVB-T auf. Dann habe ich sie erst mal als MPEG-2 auf der Platte. Nun möchte ich diese in MPEG-4 umwandeln. Ich weiß, das dabei die Qualität schlechter wird, das ist in diesem Fall aber egal.

    Entscheidend ist: das ganze soll automatisiert passieren, also Script-gesteuert. Die Aufname der Sendung und damit die Speicherung in MPEG-2 kann ich über die TV-Software programmieren, das ist kein Problem. Nun möchte ich also zu bestimmten Uhrzeiten immer irgendein Script AUTOMATISCH starten lassen, dass die aufgezeichnete Sendung in MPEG-4 konvertiert. Die zentrale Frage ist also: welches der in Frage kommenden Tools kann komplett durch Kommandozeilen-Parameter gesteuert werden, so dass die Konvertierung ohne interaktives Eingreifen von mir über die Bühne geht?

    Ich habe im Forum einen mehrere Jahre alten Thread gefunden, von jemandem der das damals schon gemacht hat. Leider sind die Links auf die Skripte kaputt und ich denke, es gibt auch inzwischen sicher bessere Tools.

    Wer weiß Rat? Das Ganze muss (leider) auf Win XP laufen.

    Vielen Dank für Eure Hinweise!
     
  2. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: Umwandlung MPEG-2 nach MPEG-4 mit Script automatisieren?

    Habe zwar bisher wenn nur den mplayer unter Windows benutzt, aber der mencoder aus dem mplayer paket dürfte ein mögliches tool sein. Als Kommandozeilen Tool (Frontend gibts es imho auch) kann man es Scriptgesteuert einsetzen und so MPEG4 Datei erzeugen.

    whitman
     
  3. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Umwandlung MPEG-2 nach MPEG-4 mit Script automatisieren?

    Definitiv mencoder (mplayer Paket). Keine Frage.
     
  4. Michi2350

    Michi2350 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2004
    Beiträge:
    40
    AW: Umwandlung MPEG-2 nach MPEG-4 mit Script automatisieren?

    Hi Skydiver!

    Probier mal die Software von Imtoo....und zwar den "Imtoo MPEG Encoder".

    www.imtoo.com

    LG Michi
     
  5. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Umwandlung MPEG-2 nach MPEG-4 mit Script automatisieren?

    @skydiver: Ich kenne mich mit der Automatisierung auch nicht so 100%ig aus, da ich bei Bedarf die Umwandlung händisch anstoße.
    Aber Du solltest Dich mal mit Programmen wie DVX, GordianKnot, usw. beschäftigen, die DivX bzw. XviD ansteuern. Das läuft auch alles irgendwie über Scripts ab.

    DivX generiert übrigens MPEG4-konformes Video.

    Gag
     
  6. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Umwandlung MPEG-2 nach MPEG-4 mit Script automatisieren?

    hi

    als Ergänzung zu GAG hätte ich noch ein kleines und feines Tool ,nämlich der 3GPConverter, ich benutze es immer um Videos (3gp oder MP4) für mein Handy zu erstellen, aber es geht natürlich auch für andere Zwecke :)

    Der 3gpConverter ist im Prinzip nur eine GUI für ffmpeg + weitere tools. Für die Umwandlung sind Templates schon dabei bzw. können erstellt werden und da diese nur aus Befehlen für die CMD-Tools bestehen, kannste dir auch selber nen Script bauen :)

    Also einfach mal die fertigen Scripte anschauen und lernen. Dann erstellste dir eine bat in der die Befehle reinkommen und diese kannste dann von Windows nach der Aufnahme starten lassen. fertig :)

    mfg erbse
     
  7. offenbach

    offenbach Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Frankfurt
  8. xurux

    xurux Neuling

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    14
    AW: Umwandlung MPEG-2 nach MPEG-4 mit Script automatisieren?

    mit mencoder (unter windows) sieht es in etwa so aus:

    * Konvertierung .mpeg2 nach .avi (mit XVID-MPEG4 und mp3-Audio)
    * als Video(XVid)-Bitrate kann zb 1100 gewählt werden, was schon recht gut ist
    * Encoding als 2-Pass
    * MP3-sound: konstante bitrate 96 kbps (variable bitrate macht evtl probleme in .avi-files)
    * Deinterlacing: ja (zum Abspielen auf Pc)
    * noch kein rescaling ( -vf scale ... )
    * für Standalone/TV-Abspielbarkeit sind evtl andere optionen nötig
    ** max_bframes=2 zb kann man auch weglassen


    @echo off
    echo Usage: inname outname bitrate

    if "%1"=="" goto :end
    if "%2"=="" goto :end
    if "%3"=="" goto :end

    mencoder -ovc xvid -xvidencopts pass=1 -nosound -o NUL %1%
    pause
    mencoder -ovc xvid -xvidencopts pass=2:bitrate=%3:quant_type=mpeg:trellis:max_bframes=2 -vf-add kerndeint -oac mp3lame -lameopts cbr:br=96 -o %2%_%3%.avi %1%

    :end
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Umwandlung MPEG-2 nach MPEG-4 mit Script automatisieren?

    Du meine Güte...

    -lameopts cbr:br=128
     

Diese Seite empfehlen