1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstieg von Sat auf Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von lunta, 16. Mai 2007.

  1. lunta

    lunta Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    880
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Anzeige
    Hallo,

    auch wenn's vielleicht schon mehrmals gefragt wurde:

    ich werde wohl demnächst (notgedrungen) von Sat- auf Kabelfernsehen umsteigen. Möchte aber gerne wieder einen PVR-Receiver mit Twin-Tuner.
    Die Receiverempfehlungen hatte ich schon gesehen. Frage, wie ist das technisch mit dem Twin-Tuner? Bei Satellit brauchte ich zwei getrennte Leitungen. Kann ich beim Kabel einfach eine Verzweigung nehmen, um ein Programm zu sehen, während ein anderes aufzeichnet?

    Gruß lunta
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Umstieg von Sat auf Kabel

    Da man ans Kabel bspw. 2 TV Geräte + Receiver hintereinander anschließen kann, gibt es keine Probs mit einem Twin Receiver. Einfach anschließen, einrichten und gucken. :)
     

Diese Seite empfehlen