1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstieg von Kabel-TV auf Sat-TV (Unicable)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von lecomte, 3. Dezember 2018.

  1. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.529
    Zustimmungen:
    397
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Anzeige
    Und wieder wird das alles nicht erklärt bzw. in dem Bild neu eingezeichnet/gekennzeichnet ?
    Hätte man diese Infos KÖNNTE man mehr sagen und auch mal ggf. anfangen zu planen was dann so aussehen würde in 3 ganz ganz kurz gezeichneten Varianten (ohne Details drin wie Netzteil-Anschlüsse, Art der Dosen etc. etc.
    Schaut euch mal dieses Bild an!
    [​IMG]

    Schaut euch mal dieses Bild an!
    [​IMG]

    Schaut euch mal dieses Bild an!
    [​IMG]

    Ich liebe es nicht diese Direct-Upload-Bildereinstellung, aber das Forum hier lässt einem ja keine andere Wahl da man keine Bilder direkt einstellen kann und tlw. sogar Links gelöscht/geändert werden bei/von manchen Upload-Centern.

    Das WÄREN jetzt 3 "Alternativen" WENN man Fragen/Hinweise beantwortet/abgearbeitet sehen würde und das so möglich wäre in der Kabel-Nutzung ... spart aber viel Kabelweg auf diese Art da außenrum ein und sogar einen Ausgang am Verteiler wenn ich das gerade richtig sehe.
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  2. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    2.736
    Zustimmungen:
    542
    Punkte für Erfolge:
    123
    ... was sind denn das nun für Bilder vom Haus und wieso ist dort der Kabelweg ein anderer? Kabel anders/neu zu verlegen soll doch nicht gehen, somit existiert die Verbindung zwischen MS und der ersten Flimmerkiste "unten links" ja nicht.
     
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.529
    Zustimmungen:
    397
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Lese mein Quote das ich jetzt von meinem eigenen Beitrag rüber geholt habe und den Text zu den Bildern ......
     
  4. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    2.736
    Zustimmungen:
    542
    Punkte für Erfolge:
    123
    ... was mir so auf die schnelle einfallen würde wäre folgendes ...
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen