1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstieg von d-box1 auf d-box2

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Elmo, 6. November 2001.

  1. Elmo

    Elmo Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    1.837
    Ort:
    Hattingen
    Anzeige
    Hi!
    Zugegeben, als erster Eintrag auf den ersten Blick recht blöd ("Nimm die Suchfunktion", "die einser ist sowieso besser und wird´s immer bleiben",...) , aber mit der neuen Software stellt sich mir die Frage, ob die 2er Box nun immer noch schlechter sein soll...
    Bei der ersten nervt mich das "Umrechnen" von 16:9 auf Letterbox TOTAL [​IMG] , weil ich (leider) keinen 16:9 Fernseher und auch keinen 16:9 Projektor habe. Da stören diese "Stufen" und das Flimmern ganz erheblich. Ist die "Umrechnung" auf Letterbox bei der 2ten (mit der neuen Software) besser?
    Und DD 5.1 ist ja schließlich auch nicht zu verachten. [​IMG]
    Die Umschaltzeiten nerven bei der 1ser auch.

    Also, konkret:

    1) Könnte mal bitte jemand Gründe nennen, die nach dem Erscheinen der neunen Software GEGEN die 2te im Vergleich zur 1ten sprechen? (Ich hab ´ne Leihbox)

    2) Kostet der Tausch was? (Irgendwo hier stand glaube ich 42,-DM...)

    3) Kann man darauf Einfluß nehmen, welche man bekommt? (Welche der drei ist denn nun besser?
    Die Fernbedienung ist für mich kein Grund pro oder contra, weil die sowieso als erstes durch die 8-fach Philips ersetzt wird (lernfähig). [​IMG] )

    Viiiiiiielen Dank (für die Nachsicht [​IMG] und die Antworten),

    KarstenN
     
  2. Marcox

    Marcox Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Bremen
    zu 1: nach meiner meinung spricht sich nichts mehr gegen die 2er, mit der BR2.0, aus. sie hat soger den gravierenden vorteil, das sie mhp-fähig ist und weiter an der soft gearbeitet wird.

    zu 2: kann ich dir nicht genau sagen. bei einem defekt, deiner einser, ist es auf kostenlos (soweit mir bekannt).

    zu 3: soviel ich weiß, wird z.zt. die sagem ausgeliefert. die nokia finde ich persönlich, von der quallität usw.., besser (falls man davon sprechen kann [​IMG] )

    so long
     
  3. ralfifalfi

    ralfifalfi Junior Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    31
    Ort:
    Frechen
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von KarstenN]Hi!
    Zugegeben, als erster Eintrag auf den ersten Blick recht blöd ("Nimm die Suchfunktion", "die einser ist sowieso besser und wird´s immer bleiben",...) , aber mit der neuen Software stellt sich mir die Frage, ob die 2er Box nun immer noch schlechter sein soll...
    Und DD 5.1 ist ja schließlich auch nicht zu verachten. [​IMG]

    </strong><hr></blockquote>
    Das ist der Grund, warum ich mir auch eine D-Box 2 am Freitag bestellt habe. Heute ist sie schon gekommen, morgen kann ich Dir mehr über die Frage "Welche Software ist besser?" sagen!

    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von KarstenN]
    Die Umschaltzeiten nerven bei der 1ser auch.

    Also, konkret:

    1) Könnte mal bitte jemand Gründe nennen, die nach dem Erscheinen der neunen Software GEGEN die 2te im Vergleich zur 1ten sprechen? (Ich hab ´ne Leihbox)

    2) Kostet der Tausch was? (Irgendwo hier stand glaube ich 42,-DM...)
    </strong><hr></blockquote>
    Genau, 42 DM

    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von KarstenN]
    3) Kann man darauf Einfluß nehmen, welche man bekommt? (Welche der drei ist denn nun besser?
    Die Fernbedienung ist für mich kein Grund pro oder contra, weil die sowieso als erstes durch die 8-fach Philips ersetzt wird (lernfähig). [​IMG] )
    </strong><hr></blockquote>
    Man kann einen Wunsch angeben. Der wird aber nicht unbedingt erfüllt. Ich weiss noch nicht, ob ich wie gewünscht eine Nokia gekriegt habe.

    Also, ich melde mich morgen nochmal!

    Gruß Ralf
     
  4. Elmo

    Elmo Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    1.837
    Ort:
    Hattingen
    Soweit erst mal ein kräftiges "Danke Schön!".

    Vielleicht stolpert hier ja noch jemand rein, der mir die Frage nach der Bildqualität bezüglich der anamorph (16:9) ausgestrahlten und auf Letterbox "umgerechneten" Filme sagen kann. Das wäre für mich einer der Hauptgründe zu tauschen. Bei Episode Eins zum Beispiel fiel mir das mit dem "Flimmern" sehr extrem auf. Das Problem tritt auf nur bei den Filmen auf, die als 16:9 im Programmheft gekennzeichnet sind. Bei den Filmen "schrumpft" das Bild auch jedesmal, wenn man z.B. die Optionstaste drückt ud das flimmern ist weg. Und wenn schon die komplette Bildbreite ausgestrahlt wird, habe ich auch keinen Bock den Film in den d-box-Einstellungen auf 4:3 "zu zoomen". [​IMG]

    Gruß,
    KarstenN
     
  5. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    zu 1)
    -keine Videorecordersteuerung (mittlerweile kann man aber dank Timer auch jugendgeschützte Sendungen mit der Zweier aufnehmen - man muß aber sowohl die Zweier als auch den Video programmieren)
    -langsam bei Wechsel zwischen Menü's
    -hoher Stromverbrauch im Hot-Standby & lange Bootzeit aus dem Deep-Standby
    -keine richtige Kanalsortierung (man kann nur bevorzugte Programme in ein eigenes Bouquet anlegen, welches am Anfang steht).
    -Radio-Programme nur mit eingeschaltetem TV zu erreichen
    & weitere zugegebenermaßen Kleinigkeiten in der Bedienung

    Plus der Zweier ist die Kantenglättung bei 16:9 Umrechnung auf 4:3 mit schwarzen Balken und DD5.1. Den Rückfall aus dem runtergerechneten Bild sobald etwas eingeblendet wird, gibt es bei der Zweier nicht.

    Übrigens haben viele modernere 4:3 Fernseher (jünger als ca. 10 Jahre) einen 16:9 Modus, der ein anamophes Bild wieder zurechtquetscht (dann muß es nicht unter Qualitätsverlust runtergerechnet werden). Schonmal versucht 4:3 Deflection Breitwand oder einfach 16:9 einzustellen ? Mein TV reagiert dann auf den Spannungsabfall an Pin8 (des Scartkabels von der Box) auf 6V (anstatt 12V) und schaltet in diesen Modus. Man kann ihn aber auch manuell einschalten bzw. entscheiden, ob der TV auf dieses Spannungssignal reagieren soll (ist ein Loewe - geht aber auch bei neueren Sony). Guck doch mal in Deine TV-Bedienungsanleitung...


    zu 2)
    Das letzte was ich gehört habe waren 42,-. Aber das war bevor die Box in dem Programmgebühren 'integriert' war.

    zu 3)
    Mir hat mal ein Hotliner gesagt sie liefern das, was sie an Leihgeräten vorrätig haben. Haben sie mehrere Hersteller vorrätig liefern sie was gewünscht wird (Anspruch drauf bestünde aber nicht). Ich persönlich finde die Philips optisch am schönsten. Wäre da nicht der FB-Fehler...

    [ 06. November 2001: Beitrag editiert von: Thrakhath ]</p>
     
  6. Elmo

    Elmo Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    1.837
    Ort:
    Hattingen
    Kantenglättung... Das war das Wort, was ich den ganzen Tag über gesucht hatte... [​IMG]

    Tja, Bild besser, Mhp-fähig, DD 5.1, Software wird weiter aktualisiert (?), Menüs langsamer (geht das überhaupt ??? [​IMG] Oder einfach nur genauso langsam?), Videorecorderprogrammierung schlechter (funktionierte bei mir ehrlich gesagt nie so richtig..), Radio nur mit TV (WAS soll DAS denn??? Spinnen die? Das kann doch nicht so schwer sein, ein analoges Signal über die Chinchanschlüsse auszugeben???). Hmm, die Programmsortierung fand ich bei der 1ser eigentlich recht praktisch. Schade.

    Gelten die von dir aufgezählten Sachen alle trotz neuer Software? Nehmen die Entwickler sich eigentlich die Kritiken und Verbesserungsvorschläge nicht mal zur Hand?

    Ach ja, eine Frage habe ich noch:
    Irgendwo in den Niederungen des Forum habe ich heute morgen gelesen, daß die Bildqualität der 2er generell schlechter sein soll? Ist das wirklich so? Wer baut denn bitte ein Nachfolgemodell, was schlechter als das erste ist?!? [​IMG] Ups, ich vergaß, ich bin ja im d-box-Forum, sorry... [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Gruß und so weit erst mal danke,

    KarstenN
     
  7. HBFF

    HBFF Silber Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Erfurt, Deutschland
    Seht ihr Leute, so ändert sich die Meinung! [​IMG]

    Noch vor Tagen wurde die dbox2 schlecht gemacht (auch hier im Forum). Ich wurde sogar von Usern gefragt, warum ich unbedingt eine 2'er von PW wollte als mir eine dbox1 fälschlich als Mietbox geliefert wurde. Und nun wird nachgefragt, ob sich ein Umstieg lohnt, weil alle auf weitere Applikationen hoffen, welche mit der dbox2 machbar werden. Und das ist auch gut so!
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    Also meine Punkte zu 1) waren schon auf der Basis der neuen bn 2.0.

    Bei Radio hab' ich mich undeutlich ausgedrückt. Der Ton geht schon über Chinch raus. Aber Du kommst nicht zu den Radio Programmen ohne den TV anzumachen, denn es gibt keine Radio-Taste. Man muß ein Menü aufrufen und dann in einem Untermenü Radio anwählen um zu den Radioprogrammen zu gelangen. Das ist im Blindflug schwer zu machen. Und das ist nur eine der Kleinigkeiten der bei der Zweier nicht so gelungenen Benutzerführung. An Funktionen kommt sie der Einser jetzt eigentlich ziemlich gleich, aber die einzelnen Funktionen sind häufig umständlicher. Die Zweier ist beim Umschalten in etwa so schnell wie die Einser. Aber beim Aufrufen einzelner Untermenü's muß sie manchmal irgenwas nachladen und das dauert ein paar Sekunden. Geht man z.B. in die Einstellungen muß das Menu 'geladen' werden. Geht man danach zurück zum Bild wird die TV-Anwendung geladen. Ebenso beim Wechsel zu den Radio Programmen und wieder zurück. Nur als Beispiel.

    Die Bildqualität selbst ist eigentlich nicht schlechter (konnte ich nicht feststellen) - nur die Menüchrift ist filigraner als bei der Einser und flimmert je nach TV dadurch etwas und ist schwieriger zu lesen...

    Bezüglich Nachfolgemodell schlechter oder besser sollte Hard/Software auseinandergehalten werden...

    Wenn Du nicht gerade DD5.1 nutzen willst würde ich Dir raten mal zu gucken ob Dein TV nicht die im letzten Beitrag beschriebenen Deflection-Funktion für 16:9 hat. Wenn ja würde ich mit dem Tausch auf die Zweier warten bis MHP oder andere tolle Applikationen da sind...
     
  9. Elmo

    Elmo Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    1.837
    Ort:
    Hattingen
    Nee, ich habe den Fernseher damals (leider ein Jahr zu früh) gekauft... [​IMG] Das hat der definitiv nicht, deswegen rege ich mich ja jedesmal über die "Treppen" im Bild auf und ärger mich... So ist das halt - zum falschen Zeitpunkt gekauft und schon wieder altes Gelump... [​IMG]

    Also muß ich bisher daraus schließen:

    Einige (für mich) wesentliche Vorteile: Besseres "Letterbox-Bild", DD 5.1, (noch) "laufend" aktualisierte Software (soll eigentlich in naher Zukunft ein Nachfolger erscheinen?), mhp-fähig, EPG (?)

    Nachteile: Videorecordersteuerung, Radioansteuerung, längere Menü(lade)zeiten, hoher Stromverbrauch oder längeres booten, schlechtere Kanalsortierung.

    Nun, da der Rest sich woh nix tut, die Bildqualität gleich (in Letterbox noch besser) ist, muß ich mich wohl entscheiden zwischen den wenigen (für mich großen) Voreilen oden den vielen nervigen Sachen, an die man sich bei der Einser so gut gewöhnt hatte. Das kann einem schließlich auch den Spaß verderben... [​IMG] [​IMG]
    Mal sehen, wie Ralfs erste Erfahrungen nach dem Umtausch aussehen (gibt vermutlich Rückschlüsse auf meine ersten Erfahrungen) und was eventuell sonst noch so rein kommt, aber ich denke die wesentlichen Punkte habt ihr mir schon alle genannt! Vielen Dank dafür!

    Ich werde mine Entscheidung dann hier posten, bin aber weiterhin für Meinungen offen. Danke.

    Gute Nacht und treibt die d-box nicht mit zu vielen Tastendrücken auf einmal in den Wahnsinn [​IMG] !

    KarstenN
     
  10. Frank M

    Frank M Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    1.251
    Ort:
    OL
    Technisches Equipment:
    Octagon 1028
    Hallo KarstenN

    Welche Soft hast du denn auf deiner 1er?
    Ist es eine Mietbox?

    Gruß
    Frank M

    [ 07. November 2001: Beitrag editiert von: Frank M ]</p>
     

Diese Seite empfehlen