1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstieg v. Analog auf Digital, welches LNB?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von steffileinpetra, 4. August 2005.

  1. steffileinpetra

    steffileinpetra Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    vielleicht ist diese Frage in dem Forum schon mal gestellt worden. Auch wenn ich mich wiederhole, sorry:
    Ich möchte umrüsten von analog auf dig. Habe eine ältere 60cm AMSTRAD-Schüssel u. doppelt abgeschirmte Kabel. Da ich mehrere Fernseher (z.Zt. 3, später 5) daran betreibe ist mir schon klar das ich ein Quattro LNB mit Multiswich benötige. Nun meine Frage:
    Was könnt ihr empfehlen an Quattro LNB u. Multiswich? Ebay-Produkte od. was sonst? Und kann ich die 60er Schüssel noch weiter betreiben od. muss es unbedingt eine 80er sein?

    Danke schon mal für eure Antworten.
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Umstieg v. Analog auf Digital, welches LNB?

    Leg Dir eine neue 80cm-Schüssel, ein Universal-Quattro-LNB und einen 5/6 Multischalter zu. Mit der 80er erreichst Du eine höhere Systemreserve und damit Betriebssicherheit. Für das Quattro kann man das Inverto Silvertech Quattro empfehlen, beim Multischalter Spaun oder Technisat. Wo genau Du dies kaufst, ist eigentlich egal.
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Umstieg v. Analog auf Digital, welches LNB?

    Auch sehr gut abgeschlossen im Test, haben die neuen Grundig-LNBs.

    digiface
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Umstieg v. Analog auf Digital, welches LNB?

    Bei 5-6 Receivern wird es auch ne 75er Schüssel tun.
     
  5. Mammut10

    Mammut10 Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    12
    AW: Umstieg v. Analog auf Digital, welches LNB?

    Hab mich aus eigenem Interesse mal nach einem MS auf die Suche gemacht

    Hab auch was gefunden

    Multischalter 5/4 Spaun SMS 5409 NF
    http://multimedial24.de/shop/shopstart.html
    Denke mal das bei 5 Jahren Garantie der Preis in Ordnung ist .

    Über die Qualität werd ich wohl erst Dienstag was sagen können da ich heute oder Morgen bestelle.

    in deinem Fall würde sich das Modell empfehlen
    Multischalter 5/6 Spaun SMS 5609 NF
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Umstieg v. Analog auf Digital, welches LNB?

    Spaun sollen ja auch die Besten sein.

    digiface
     
  7. steffileinpetra

    steffileinpetra Neuling

    Registriert seit:
    4. August 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Umstieg v. Analog auf Digital, welches LNB?

    Danke für eure Antworten, haben mir sehr geholfen.

    Habe mir ein Inverto Silvertech Quattro LNB, soll Baugleich mit dem neuen LNB von Grundig sein, und ein Spaun MS 5609F angelegt.
    Mache mich kommende Woche an die Arbeit, umrüsten!:)
     

Diese Seite empfehlen