1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstieg T-Entertain auf SAT

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von darkzerock, 30. Januar 2012.

  1. darkzerock

    darkzerock Neuling

    Registriert seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich bin momentan (halbwegs) zufriedener Entertain-Nutzer, da bei uns jedoch nur DSL 16+ möglich ist, ist das hier mit 2 Receivern und Aufnahmen alles etwas schwierig (da eben nur 2 Streams gesamt gehen).
    Nun habe ich vor, im September, wenn die MVLZ um ist, auf SAT umzusteigen.
    Schüssel mit LNB und 4-er Switch schon vorhanden, ein Kabel geht auch schon runter ins Wohnzimmer, ins Schlafzimmer müsste ich noch legen.
    Ich habe vor, mir zwei VU+-Duo Receiver anzuschaffen und diese zu vernetzen.
    Nun die Anforderungen:
    Schlafzimmer: Eine Aufnahme und ein Livestream gleichzeitig.
    Wohnzimmer: Zwei Aufnahmen und Live-TV gleichzeitig.
    Das ganze völlig unabhängig von Hor/Ver und irgendwelchen Transpondern.

    Sind die Receiver dafür geeignet und wie viele Kabel müsste ich noch zusätzlich legen, blicke da irgendwie nicht so ganz durch, hätte jetzt gesagt 3 im Wohnzimmer und 2 im SZ, an die Duo im WZ noch einen zusätzlichen USB-Tuner... Oder doch anders?

    Danke für jede Hilfe.
    Gruß, Chris
     
  2. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Umstieg T-Entertain auf SAT

    also ein Twin Tuner-Gerät

    Das wäre schon ein Triple-Tuner-Gerät


    Von den Leitungen her passt das, je eine unicable Leitung ginge auch, habe aber im Internet nicht zur SCR-Fähigkeit des VU+Duo gefunden.


    ggfs. im Wohnzimmer ein TV mit Sat-Tuner zum Life-schauen verwenden. Für die Aufnahmen VU+Duo. Weiß nicht, ob der VU+Duo so einfach mit einem USB-Tuner zurecht kommt...
     

Diese Seite empfehlen