1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstieg auf Sat geplant

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Ecko, 12. Oktober 2013.

  1. Ecko

    Ecko Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Ich wohne im Neubau und habe Kabelanschluss die ich über Nebenkosten zahle. So sieht der Balkon aus:

    [​IMG]

    Wenn ich nach links vom Balkon gucken:

    [​IMG]

    Wenn ich nach rechts vom Balkon gucke:

    [​IMG]

    Und in diese ecke kommt so denke ich die Schüssel.

    [​IMG]

    Mein Vorhaben:

    -da Mietwohnung wenn möglich kein bohren
    -hätte gern triple-lnb(gibt es sowas überhaupt?) bzw quad-lnb

    War heute mal im laden um mich zu informieren. Der Verkäufer sagte man könne eine 45iger Schüssel mit 2er lnbnehmen und einen Balkonständer der entweder am Boden verschraubt wird oder einfach eine Bodenplatte draufgelegt wird. Dazu meinte er das für quad-lnb eine 80iger Schüssel gebraucht wird. Hat er bei allem recht?

    Welche Schüsselgröße wird benötigt? auch in Bezug auf schlechtwetter bzw will ich die Schüssel so gut es eben geht verstecken.

    Welche kosten würden da auf mich zukommen?
     
  2. delantero

    delantero Gold Member

    Registriert seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    48
  3. Ecko

    Ecko Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Umstieg auf Sat geplant

    @delantero

    Einfach meine adresse eingeben und dann? Wie lese ich da welche Daten raus?


    Edit: so sieht das jetzt bei mir aus:

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2013
  4. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Umstieg auf Sat geplant

    Adresse eingaben, als Satellit zum Empfang der deutschen Programme "19.2E Astra" wählen, aufzoomen (Auf dem unaufgezommten Bild sieht man nichts, die Adresse würde ich übertünchen.), grünen Marker auf den möglichen Antennenstandort verschieben. Die grüne Linie weist zum Satelliten.

    Würde heute bei Dir die Sonne scheinen, könntest Du auch einfach beim Sun Outage Calculator die Daten eingeben und checken, wo im Zeitintervall Sonne auf den Balkon fällt.

    Eine Antenne muss wegen Blitzschutz mit Abstand zur Richtung Dach führenden Brüstung einhalten (> 50 cm, weiter oben eher mehr). Zumindest die, welche man im Bild links oben sehen kann, scheint der Brüstung zu nahe zu kommen. Die befindet sich vmtl. auch nicht wie für den Verzicht auf Erdung nötig mind. 2 m unter der Dachkante.
     
  5. Ecko

    Ecko Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Umstieg auf Sat geplant

    Da steht nichts von 19,2 Astra pondern nur 19,2 e+13e(c#

    Edit: näher kann man leider nicht ranzoomen.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2013
  6. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Umstieg auf Sat geplant

    Du bist in der dishpointer-Liste zu tief bei "Multi-LNB" gelandet. Weiter oben gibt es 19,2E auch solo.

    Da Du den Fotos nach aber eher parallel zum Balkon nach rechts ausrichten müsstest, wäre die Sonne eine gute Hilfe.


    Edit zum Edit mit dem Bild: Es scheint so zu sein, dass die Antenne Deines Nachbarn rechts oben auch auf 19,2° ausgerichtet ist. Freie Sicht wäre im Prinzip gegeben, Du musst aber von den Metellteilen der Balkonverkleidung weg bleiben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2013
  7. Ecko

    Ecko Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Umstieg auf Sat geplant

    Meinst Metallteilen wegbleiben wegen blitzeinschlag? Bei einigen Nachbarn in anderen Blocks habe ich gesehen das diese ihre Schüssel sehr nah am Geländer gebaut haben. Welche Größe wäre den empfehlenswert bzw sollte man nehmen wegen schlechtWetterreserve bzw quad-lnb?
     
  8. Ecko

    Ecko Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Umstieg auf Sat geplant

    Kann jemand was zu meinem letzten post sagen bzw wie teuer das ganze wird?
     
  9. raceroad

    raceroad Board Ikone

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    242
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Umstieg auf Sat geplant

    Ja, steht doch oben. Auf jeden Fall wäre ein Mindestabstand von 0,5 m einzuhalten, mehr wäre besser. Wie hoch ist es denn ab Erdniveau? Nur musst Du sehen, ob noch freie Sicht gegeben ist, wenn man mit der Antenne ganz in die Ecke geht. Sonne morgen um die Mittagszeit wäre hilfreich (Link oben.).

    Ich habe schon etliche auf dem Dach montierte Antennen gesehen, die nicht geerdet sind. Und in Großbritannien fahren sie auf der linken Straßenseite, dennoch sollte man das bei uns nicht nachmachen.

    Frei planbar ab 65 cm Durchmesser wie z.B. eine Gibertini XP 65 wäre besser als so etwas wie eine DigiDish 45. Dazu jeweils ein Quad-LNBs von Alps (um 25,- €) und natürlich Befestigungsmaterial, Kabel, usw..
     
  10. Ecko

    Ecko Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Umstieg auf Sat geplant

    @raceroad

    1.Würden denn 65 cm ausreichen auch bei schlecht Wetter?
    2.Kann man die von dir empfohlene Schüssel erst nur mit twin-lnb betreiben und später auf quad nachrüsten?
    3.Gibt es auch eine Möglichkeit die von dir empfohlene Schüssel ohne bohren anzubringen?
    4.Verkäufer im laden sagte mir das man für quad-lnb eine 80 cm Schüssel braucht?
     

Diese Seite empfehlen