1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstieg auf HD und dann auch gleich 3D :)

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von serienfan, 13. Oktober 2013.

  1. serienfan

    serienfan Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Guten Abend :)

    Ich würde dann auch nun gerne auf HD & 3D aufrüsten, aktuell haben wir einen Panasonic 42 Zoll PLasma, leider nichts mit HD...

    Das neue Schätzchen sollte:
    - diese "richtige" 3D-Technik haben (also Full-HD 3D, wenn man das so sagen kann)
    - 46 - 50 Zoll groß sein (mhh, oder macht vielleicht 55 auch Sinn!?)
    - Für die kommende Playstation 4 geeignet sein (habe hier gelesen, dass manche Fernseher einen Spielemodus besitzen)

    Habe auch noch in anderen Threads gelesen, dass der Threadersteller erwähnen soll, ob in heller oder dunkler Umgebung geschaut wird: Aber das läst sich leicht ändern (Gardinen auf oder zu ;)) und sollte daher die entscheidung nicht beeinflussen.

    Integrierter Tuner ist nicht nötig, da eine Dreambox 800SE genutzt wird.

    Preis ist auch eher zweitrangig, aber man muss es ja nicht übertreiben ;)

    Achso, Stromverbrauch ist unwichtig.

    Ich danke euch im Voraus und falls ich Angaben vergessen haben sollte, dann lasst es mich wissen:winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2013
  2. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.445
    Zustimmungen:
    3.804
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Umstieg auf HD und dann auch gleich 3D :)

    Du weißt doch schon was du willst oder sollen wir dich umstimmen.

    Bei 3D kann ich nur zur passiv Technik raten, einfache und leichtere Brillen, die meiner Meinung auch nicht so anstrengend wie aktive Brillen sind.

    Zum Spielemodus fallen mir die Samsung und LG TVs ein, wo einige Modelle sogar Dual Play Modus (mit Brillen) unterstützen.
     
  3. serienfan

    serienfan Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Umstieg auf HD und dann auch gleich 3D :)

    Vielen Dank für deine Antwort, umstimmen sollt ihr mich nicht, aber Modellvorschläge anhand meiner Kriterien wären toll.
     
  4. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.815
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Umstieg auf HD und dann auch gleich 3D :)

    der Sitzabstand zu Gerät?
     
  5. serienfan

    serienfan Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Umstieg auf HD und dann auch gleich 3D :)

    Vielen Dank, ca. 3-3.5m
     
  6. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.815
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Umstieg auf HD und dann auch gleich 3D :)

    dann kann man schon 55" in Betracht ziehen. Ich habe auch 55" auf 3,5 Meter. Schau mal nach Samsung UE55......
     
  7. serienfan

    serienfan Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Umstieg auf HD und dann auch gleich 3D :)

    Ich könnte jetzt den
    LG 42LM669S für 499€ Neu und OVP bekommen.

    Ein Muss?
     
  8. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.445
    Zustimmungen:
    3.804
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: Umstieg auf HD und dann auch gleich 3D :)

    Keinen echten Nachteil gefunden, außer dass es sich um ein Vorjahresmodell handelt
     
  9. serienfan

    serienfan Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Umstieg auf HD und dann auch gleich 3D :)

    Vielen Dank!
    Wenn ich ehrlich bin, bereitet mir nur die Polarisationstechnik wegen der halben Auflösung Bauchschmerzen, mir fehlen aber die Erfahrungswerte :-/
     
  10. serienfan

    serienfan Senior Member

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Umstieg auf HD und dann auch gleich 3D :)

    So, bin einen großen Schritt weiter und schwanke nur noch zwischen zwei Geräten (der o.g. LG war mir doch zu klein):
    - LG 60PH6608
    - Panasonic TX-P50VT60

    Preislich spricht mich der LG für die Größe mit 888€ total an, aber von Panasonic erwarte ich irgendwie bessere Qualität.
    Könnte sich da jemand von euch Experten einmal zu äußern?

    Vielen Dank :)

    EDIT: Was ist denn nun der TX-P50STW60? Und TX-P50GT60 gibt es auch noch? Dann steht bei manchen Modellbezeichnungen auch noch ein E dahinter:eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2013

Diese Seite empfehlen