1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstellung von Kabel auf Sat mit Sky

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von schnutzi2004, 3. August 2012.

  1. schnutzi2004

    schnutzi2004 Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    erstmal möchte ich vorweg nehmen dass ich absoluter Laie bin. Daher bin ich
    dankbar wenn die Antworten für mich verständlich sind :p.

    Also erst mal die Fakten.
    Ende August stellen wir von Kabel auf Satelitten um. Zur Zeit haben wir Unitymedia mit einem HD Festplatten Recorder. Sky ist auf die Karte von
    Unity freigeschaltet.

    Als Fernseh haben wir einen Panasonic TX P37C10E.

    Mein Abo bei Sky läuft noch bis ende März 2013. Und da beginnt das Problem.
    Für jedes neue Abo bekommt man einen Festplatten Receiver kostenlos "zur Miete" hinzu. Nun nicht ich....... Für mich würde die Festplatte 169,-- € ein normaler Receiver 99,-- kosten.

    Das bin ich nicht bereit zu zahlen.

    Jetzt meine Fragen die mir hoffentlich jemand beantworten kann.

    1. Sky gibt im moment Humax Recorder aus, die bei Ebay zwischen 100,--
    und 150,-- Euro kosten. Kann man den kaufen?
    Es sind fast alle wie auch in den Artikelbeschreibungen steht aus Verlängerung und Neuverträgen..... und das sind doch alles Leihgeräte.
    Sie die Geräte für jeden Vertrag zugeordet? Kann man die einfach so
    weitergeben?

    2. Gib es eine andere "kostengünstige" Alternative um Sat und Sky zu sehen und auch die Programme aufzunehmen, Timeshift und alles?

    3. Wie ist es wenn ich einen Receiver (ohne Sky) kaufe und eine Ext. Festplatte anschließe werden die Aufnahmen dann über den Receiver gesteuert. D. h. kann ich ihn bedienen wie mein Festplattenrecorder den
    ich im moment habe oder ist die Bedienung komplizierter?

    4. Was ich auch noch (in meiner Unwissenheit) überlegte für Sky ein neues Abo abzuschließen (mit Recorder) und das Programm welches auf meiner
    Unitykarte gespielt ist zu verkaufen, d. h. jemand der auch Unity hat drauf spielen zu lassen.

    Ich hoffe es ist alles einigermaßen Verständlich was ich das geschrieben habe und es kann mir jemand weiterhelfen. :)

    Danke
     
  2. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.185
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.319
    Zustimmungen:
    1.736
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstellung von Kabel auf Sat mit Sky

    Zu 1. Nur bei Sky + sind Receiver und Smardcard gekoppelt.
    Zu 2 Praktisch geht jeder Sat Receiver mit CI Schnittstelle. Wird nur ein entsprechend der Smardcard geeignetes CI Modul benötigt.
    Zu 3 Wen der Receiver PVR hat kannst Du Ihn natürlich auch über die Fernbedinung steuern.
    Zu 4.Sky Abos sind nicht übertragbar.
     
  4. schnutzi2004

    schnutzi2004 Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstellung von Kabel auf Sat mit Sky

    Hallo zusammen,
    danke erstmal für die schnelle und verständliche Hilfe :D. Ich habe mich jetzt
    entschieden einen Sat Receiver mit CI Slot und einer ext. Festplatte zu kaufen, da ich dann mit der Karte "wandern" kann, also meine Kinder können
    sie dann in ihre Receiver stecken. Ich denke auch in der Anschaffung ist es das kleinere Übel. Jetzt stellt sich natürlich die Frage: Was für einen Receiver? Hat da vielleicht jemand eine Idee, was preislich und von der Handhabung ok ist.
    Für Antworten bin ich dankbar.

    Gruß
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.319
    Zustimmungen:
    1.736
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstellung von Kabel auf Sat mit Sky

    Einfach und gut.

    Edision argus miniplus highspeed HDTV Sat Receiver PVR Ready | HM-Sat

    Achtung Der Receiver muss mit der Software ILTV Sky tauglich gemacht werden. Dann laufen alle Sky Karten im Kartenleser und man spart das Geld für ein CI Modul.
    Wie es geht ist in einem Thread beschrieben.

    Achtung 2 : Das Gerät unterstützt den Jugendschutz von Sky nicht. Keine Jugendschutzsperre.
     
  6. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.719
    Zustimmungen:
    5.152
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Umstellung von Kabel auf Sat mit Sky

    Laufen da die Filme schneller, oder warum "highspeed"?
    Darum findet man auch keine Angaben zum verwendeten Prozessor und der verwendeten Taktfrequenz. ;)
    Natürlich werden Funktionen beschnitten, nämlich alle von Sky und HD+. :rolleyes:

    Laut Nelli wird nicht einmal der Jugendschutz unterstützt, also ist diese Aussage falsch.
    Also auch Kaffee kochen? :D
    Aber nur, wenn man vergoldete Oelbach-Kabel verwendet und diese mit min. 50 cm Biegeradius verlegt ... :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2012
  7. schnutzi2004

    schnutzi2004 Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2012
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstellung von Kabel auf Sat mit Sky

    Alternative?
     
  8. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.411
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Umstellung von Kabel auf Sat mit Sky

    Kaufe Dir den EDISION, der ist in Ordnung.

    Der Beitrag von "FilmFan" ist Schwachsinn.:rolleyes:
     
  9. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.719
    Zustimmungen:
    5.152
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Umstellung von Kabel auf Sat mit Sky

    In der Preisklasse dürfte der okay sein, aber die Werbeaussagen sind halt total überzogen.

    Nein, der ist lustig. :D
     
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.382
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Umstellung von Kabel auf Sat mit Sky

    Receiver von Ferguson, da funktioniert die freigeschaltete SKY V13 im KartenSlot bereits mit Original Ferguson-Firmware :cool:!
    Wer noch mehr Funktionalität wünscht, spielt per USB-Stick eine gepatchte Firmware auf, vorher die Original-Firmware per "DUMP-Funktion" sichern, so kann jederzeit der Original Kaufzustand wieder hergestellt werden.
    Diese Receiver sind vernetzbar (via LAN / DLAN / WLAN), eine SKY-Karte auch für die parallele Nutzung diverser Sky-Programme auf z.B. drei Receivern (Home-Sharing genannnt) :LOL:.

    => Ferguson Ariva 102E : Ferguson : Digital Multimedia Technology (ein HD-PVR für 67 €, von AMAZON).

    Discone :winken:

    beim Receiverkauf => Die weissen Listen / HD-Plus vs. CI-Plus-Modul
     

Diese Seite empfehlen