1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstellung von Analog Reihenschaltung auf DVB-S

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Stygian, 27. Dezember 2008.

  1. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    AW: Umstellung von Analog Reihenschaltung auf DVB-S

    Genau. Dafür sind sie die aktuelle Top Methode in Sachen F-Stecker. Must selber wissen ob dir das was bedeutet ;) Kannst ja auch zur Montage ne Zange kaufen und die danach wieder verkaufen.

    Ich persönlich denke das man mit Aufdrehsteckern rein Privat gut hinkommt. Ist nur etwas fummelig viele davon hintereinander zu installieren.

    Naja, es gibt ja einmal diese F-Verbinder auf der Schiene und dann nocht diese Schienen wo du das Kabel ohne äussere Isolierung mit dem Schirm einklemmst.
    Frag mich aber jetzt nicht was beser ist ;) Ich vermute mal letzderes wenn du das Kabel dabei nicht beschädigst, dann hast du nämlich keine Verluste an den (nicht vorhanden) Steckverbindungen.

    cu
    usul
     
  2. Stygian

    Stygian Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstellung von Analog Reihenschaltung auf DVB-S

    werde dann wohl mal die stecker kaufen und so ne zange. wie ich das mit dem potentialausgleich mach weiß ich auch noch nich. da müsste eh erstma jemand drüberschaun ;)
     
  3. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.682
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Umstellung von Analog Reihenschaltung auf DVB-S

    ich habe ca. 100 satanlagen unterschiedlicher art gebaut und noch nie gecrimpt. selbst wenn es besser sein sollte, ist mir noch nie klage gekommen, bei den steckern die ich fachgerecht installiert habe.
    damit will ich keine andere meinung anfeinden. ist nur meine meinung dazu.
     
  4. Stygian

    Stygian Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstellung von Analog Reihenschaltung auf DVB-S

    hab das ganze mal aktualisiert. ob die kaskadierung bleibt, werd ich mir nochmal durch den kopf gehn lassen. die terrestrik soll einfach über die bereits vorhandenen kabel laufen, also komplett getrennt von der kompletten sat anlage.

    http://img227.imageshack.us/img227/7688/satanlage2ge8.png
     
  5. Stygian

    Stygian Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstellung von Analog Reihenschaltung auf DVB-S

    welches kabel empfehlt ihr mir?
    mir wurde 4-fach abgeschirmtes empfohlen. find aber nur dB-angaben. kann man das umrechnen?

    wollte das lcd 95 verwenden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Januar 2009