1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstellung auf Digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von smartsam, 23. Januar 2008.

  1. smartsam

    smartsam Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hallo,:winken:

    ich möchte gerne zu Hause auf Digital umstellen da wir zu Hause momentan nur analog haben. Da ich absolut keine Erfahrung und Ahnung habe bitte ich euch, mir so ausführlich,verständlich wie möglich weiter zu helfen.
    Momentan erreiche ich zu Hause über meine Satelliten Schüssel auf unserem Dach (wenn ich daran will muss ich die verdammten Dachpfannen heraus heben etc......:)) meine TV- Programme. Die Satelliten Schüssel ist ca. 80cm im Durchmesser und schon über 10 Jahre alt.
    Von dem daran befestigten LNB (der schon ca.8 Jahre alt ist) gehen zwei Kabel in eine Art "Splitter Box" (der Marke Boca) , die auch schon im gleichen Alter wie LNB und Schüssel ist. Von dieser Box gehen dann die Anschlüsse an die jeweiligen Reciever (3x Analog Reciever,der Marke Europa SR 300(auch schon einige Jahre alt) / und später dann an einen Digitalreciever).

    Wie muss ich jetzt vorgehen, was genau brauche ich?

    Ist das richtig das ich mir am besten einen Quad LNB ( nur z.b. Titanium Quad Universal LNB 2.Edition)?
    Passt dieser, oder andere LNB´s auf diese Schüssel?
    Abschrauben, neuen LNB dran schrauben und fertig?

    Muss ich neue Kabel deshalb verlegen?

    Was ist mit diesem "Splitter" kann ich den weiter dafür benutzen?

    Was muss ich beachten wenn an drei Analogrecievern weiter Analog laufen soll und an einem Digitalreciever Digital?

    was für fragen hoffentlich kann mir die jemand beantworten.... :confused:

    Vielen Dank vorab für eure Hilfe
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Umstellung auf Digital

    Der neue LNB muß in die Halterung der Schüssel passen. Normal ist ein runder Hals mit 40 mm Durchmesser.
    Es wäre also sinnvoll vorher rauszufinden wie das bei deiner Schüssel aussieht. Denn es gibt auch andere Halterunssysteme.


    Bei max. vier Anschlüssen kannst du ein Quad-LNB nehmen. Dann werden die max. vier Receiver direkt ans LNB Angeschlossen (Ohne Multischalter).
    (Planst du die Nutzung von TV Karten für den PC darauf achten das das LNB Stromsparend ist)

    Willst du mehr Anschlüsse haben (z.B. für zukünftige Twin Receiver) brauchst du ein Quattro-LNB, zwei weitere Kabel zum Multischalter (das was du "Splitter Box" nennst) und einen neuen Multischalter mit vier Eingängen.

    Bei beiden Varianten kannst du dann natürlich an jedem Anschluß Analog- oder Digitalreceiver nutzen.


    Wen du so schlecht an die Schüssel kommst dann solltest du beim LNB auf Quallität achten.
    Ferner evtl. gleich mal schauen ob die Schüssel noch optimal justiert ist.

    BTW: Beim trennen oder verbinden der Antennenkabel vorher alle Receiver (und den Multischalter wenn er einen Stromanschluß hat) vom Strom nehmen.

    BTW: Schau mal hier bei den Infoseiten für Anfänger. Dort steht was über Potentialausgleich und Blitzschutz. Es wäre evtl. sinnvoll bei der Gelegenheit zu überprüfen ob da alles vorschriftsmässig ist.
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showpost.php?p=1851849&postcount=10

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2008
  3. smartsam

    smartsam Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    6
    AW: Umstellung auf Digital

    Vielen Dank nochmal für eure Antworten!!!!!

    1. Ich habe nun einen Quad LNB installiert aber vor erst noch an allen Anschlüssen Analoge Reciever angeschlossen! Kann es sein oder ist es möglich das ich durch den Tausch des Digitalen Quad LNB´S schon diverse Programme mehr bekomme die vorher nicht bekommen habe!? Besteht die Möglichkeit neue Sender zu finden (ein zu programmieren)?

    2. wodrin besteht der Unterschied (vorteile oder Nachteil) wenn ein LNB mit 0,3 db oder 0,6 db vermerkt ist?

    greetz
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2008
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.543
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstellung auf Digital

    Wen das alte LNB nicht Astra 1 D tauglich war dann würde die Möglichkeit bestehen.
    Haben sich nach der Installation die Frequenzen der Sender verändert dann ist diese Möglichkeit gegeben.
    Hat sich nichts verändert werden es auch nicht mehr werden.
    Hier Frequenztabelle Astra
    Analog ist dunkelblau. Diese Sender solltest Du empfangen können.

    http://flysat.com/astra19.php
     
  5. smartsam

    smartsam Neuling

    Registriert seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    6
    AW: Umstellung auf Digital

    Brauche noch eine Antwort auf die 2.Frage!!!!?????

    Bitte
     
  6. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Umstellung auf Digital

    Zu 2 sachlich keiner, den alles was unter einem Rauschmaß von 0,5db beworben wird ist Voodo, da das Eigenrauschen so eines lnb's schon bei 0,5db liegt, wichtiger sind andere Meßwerte wie Verstärkung, Kreuzpolarisation, Phasenrauschen und Verbrauchswerte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. Januar 2008

Diese Seite empfehlen