1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstellung auf digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Jens120973, 30. November 2003.

  1. Jens120973

    Jens120973 Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Delmenhorst
    Anzeige
    Hallo,
    ich bin absoluter Anfänger in Sachen SAT - Anlagen und habe folgendes Problem: Bisher wurde unsere Sat - Anlage (2 Wohneinheiten, getrennt)analog betrieben. Keine Probleme. Nun wurde die Anlage auf digital umgestellt. Und nu' nur noch Probleme. Wir sind nun scheinbar davon abhängig, was die andere Wohnpartei anschaut. Drückt die Partei um, sind unsere Programme weg. Ziemlich nervig. Unser Receiver ist weiterhin anlog und auch sonst wurde in unserer Wohnung nichts neu installiert. Der LNB soll den unabhängigen Betrieb ermöglichen ?!

    Was kann das sein.

    Gruss
    Jens
     
  2. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Schaut so aus, als ist ein analoger Multischalter dazwischengeschaltet.
    An der Anlage wurde wahrscheinlich nur das LNB getauscht, analog-Twin gegen digital-Twin...
    Folge: Schaltet der Nachbar seinen Digital-Receiver ein, schaltet der LNB ins Highband (an dem der Multischalter hängt), somit ist's analog dunkel.

    Abhilfe: Quad-LNB mit 4/x Umschalter installieren oder LNB mit eingebautem Multischalter.
     
  3. Kalle_Wirsch

    Kalle_Wirsch Senior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    290
    Vieviele Kabel gehen von der Antenne weg? 2 oder 4?

    Geht das noch über einen Zwischenschalter? (Multischalter?). Wieviele Eingäange und Ausgänge hat der denn? Und wurde der eventuell getauscht?

    Besser wäre noch wenn Du uns sagst was auf den Teilen drauf steht.
     
  4. Kalle_Wirsch

    Kalle_Wirsch Senior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    290
    Falls es ein Universal Twin ist, dann kann man doch den Multischalter weglassen und fertig.
     
  5. Jens120973

    Jens120973 Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Delmenhorst
    Hallo,
    Leider ist mit dem Nachbarn nicht gut Kirschen essen. Die Anlage gehört ihm. Mitbenutzug nur über unseren Vermieter geregelt. Also die Daten zu erfragen, schwierig oder gar technische Änderungen vorzunehmen noch schwieriger. Aussage:"Ich habe ein einwandfreies Bild". Also bleibt mir wohl nur, auch einen digital Receiver anzuschaffen. Oder abwechselnd die Sender schauen, denn mal funktionieren die einen, mal die anderen Programme :)
     
  6. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Jo kauf dir lieber nen Digitalreceiver hast mehr davon als von sonem analogen Fossil ...
     

Diese Seite empfehlen