1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umstellen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Leibo, 2. Dezember 2009.

  1. Leibo

    Leibo Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi ich sag es gleich vorne weg ich hab wenig ahnung was die fernsehtechnik angeht. ich weiß die frage kommt hier oft vor aber ich mach nun mal was neues auf weil ich noch ein paar unbeantwortete fragen habe auf das mir das internet keine schlüssigen antworten liefern konte.

    also ich will hier im haus mal umstellen von analog auf digital sat DVB-s.

    die leitung die hier verlegt is is schon alt und alles was ich darüber weiß is dass was draufsteht "Wisi mk 95 af 48 4 m065" hoffe ihr könnt was damit anfangen
    wolte nun fragen ob ich die drinnen lassen kann wenn ich umstelle oder ob ich ne neue verlegen muss. desweiteren würde ich mal gerne wissen was ihr mir so empfehlen könnt.
    brauch ne neue schüssel die ist aufem dach festgemacht und muss dem wetter trotzen. dann nen neuen lmb und einen verteiler. an die fernsehanlage sollen bis zu 8 geräte angeschlossen werden können die sperat voneinander laufen. und habt ihr noch nen tipp für einen guten hd resiver.

    vielen dank schon mal für eure antworten.
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.266
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstellen

    Wen da Kabel bei analog noch geht, sollte es auch bei digital gehen.
    Also erst einmal kein Neues Kabel.

    Zum Thema Schüssel.
    Was ist den zur Zeit für eine verbaut.
    Wen diese 85 cm ungefähr ist, kann Unterumständen auch diese bleiben.
    Nur das LNB tauschen in ein Quattro.

    Und zwei zusätzliche Kabel vom LNB zu einen Neuen Multischalter ziehen.
    Oder am besten 4 Neue verlegen.
    Der Multischalter müsste ein 5/ 8 sein.
    Bitte auch dran denken, das später einmal auch Twin Receiver Verwendung finden könnten.
    Diese benötigen Zwei Anschlüsse an die SAT Anlage.

    Receiver gibt es einen überschaubaren Markt. Da hängt es nun von ab was Du möchtest. Mit Festplatte oder ohne, Sky zertifiziert oder nicht. HD+ oder nicht.
     
  3. Leibo

    Leibo Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstellen

    schüssel:
    naja da müsste icha erst mal aufs dach und heute hab ich keine lust dazumach ich morgen

    das mim kalbel werd ich dann ja testen gibt es eigentlich noch alternativen zum kabel? sowas wie funk oder per steckdose?

    bezüglich lmb und verteiler gibt es da welche die besonders gut sind

    und was habe ich von einem twin resiver sorry doofe frage aber was bringt mir das bei einer schüssel?

    und resiver naja festplatte und hd+ währe schon nett
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.266
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstellen

    Twin Receiver sind Receiver mit 2 Tunern.
    Du kannst also ein Programm aufzeichnen und ein anderes zur selben Zeit schauen.

    LNB von Inverto werden oft empfohlen und Multischalter von Spaun.
    Diese sind aber leider etwas teuer.
    Qualität hat halt seinen Preis.
    Vernünftige Alternativen zum Kabel gibt es nicht.
     
  5. Leibo

    Leibo Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  6. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Umstellen

    Kathrein & Spaun sind sehr edel, wenn es nicht an Kapital mangelt, dann wäre das auf alle Fälle eine solide, langlebige Anlage. :cool:
     
  7. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Umstellen

    Servus,

    bevor nun wild in neue Hardware investiert wird, wäre es doch erst mal wichtig, zu erfahren, was JETZT gerade da ist.

    - Wie viele Anschlüsse hat die jetzige Anlage
    - Sind diese Anschlüsse direkt am Kopf der Schüssel (LNB) angeschlossen, oder ist eine Verteilmatrix (Multischalter) dazwischen
    - Was ist jetzt für eine Schüssel verbaut (Durchmesser) und ist die LNB-Aufnahme vom Durchmesser her 40mm?

    Vermutlich wird nämlich der Tausch des LNBs, das Nachziehen zweier Leitungen vom LNB zum Multischalter und der Tausch des Multischalters reichen.

    Gruß,

    Wolfgang
     
  8. Leibo

    Leibo Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Umstellen

    Also das haus is baujahr 1983 und von damals is auch noch die komplette anlage. schüssel(ca70cm), lnb(4fach 1999), multischalter 4fach

    im moment sind 2 reciver angeschlossen aber mit der neuen anlage würden dann auch mindestens 4 angeschlossen werden eher 6


    der multischalter sitzt ca 3m von der schüssel (auf dem dach montiert) weg im dachboden die halterung kann ich grad nicht nachschauen da das dach zugeschneit is


    und für die neue anlage wünsch ich mer eben digitalfernsehen mit 8 teilnehmern die eben unabhängig voneinander sind und ne wetterfestigkeit hier aufem land is immer eine leichte bis mitlere priese wind standart
    und es soll ein paar jahre halten
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.266
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Umstellen

    Also wie es sich so liest ist die Anlage bereits digital Tauglich.
    Hört sie jedenfalls so an.
    Wen die Schüssel noch in einem Top Zustand ist, könnte sie bleiben.
    LNB auch.
    Das einzige was Du wen Du erweitern möchtest wäre den Multischalter tauschen.
    Und die Neuen Anschlüsse verkabeln.
    Hier Multischalter für 6 Teilnehmer.
    Spaun SMS 5602 NF - Multischalter - Spaun - hm-sat-shop.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2009
  10. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Umstellen

    Die Anlage ist mit Sicherheit schon digitaltauglich. Der Mutlischalter kann - wie von Nelli erwähnt - jederzeit gegen ein größeres Modell getauscht werden. Aber an den jetzigen Anschlüssen sollte bereits jetzt ein Digitalreceiver funktionieren.

    Gruß,

    Wolfgang
     

Diese Seite empfehlen