1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umschaltung Fernseher Video über Scart geht nicht

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von hase_0072, 22. August 2007.

  1. hase_0072

    hase_0072 Neuling

    Registriert seit:
    22. August 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forum,

    ich habe einen Fernseher CTV 2790 (Schneider?) der ist ca. 10 Jahre alt. Er hat einen Antennen- und einen Scarteingang.
    Nun gibt es folgendes Problem, schließe ich z. B. meinen DVD Player über Scart an den Fernseher an und schalte den Player in Standby springt der Fernseher nicht auf die normale TV-Wiedergabe zurück sondern ich habe immer noch den Hintergrund meinens Players auf dem Schirm. Allerdings nun stark verzogen und mit Farbstich.
    Ähnlich verhält es sich wenn ich über den digital Reciver ebenfalls über Scart in den Fernsehr gehe und den Reciver dann ausschalte. Dann sehe ich auf dem Fernseher noch die Bilder des Recivers ebenfalls wieder stark versetzt bzw. verzogen. Ulkiger weise höre ich den Ton des Programms auf das ich gerade im Analog Modus geschaltet habe.
    Ein Hinweis noch, beim einschalten des TVs und z. B. des Recivers geht der FS auch nicht auf den AV Kanal (SVHS) sondern ich muß manuell auf AV wechseln.
    Scart Kabel habe ich schon diverse ausprobiert von teuer bis billig.

    Ich habe irgendwie das Gefühl, dass der Fernseher irgendein Problem mit der Scartdose hat und evtl. nicht die richtige "Steuerspannung" von der Gegenseite (DVD-Player, Reciver, VHS Recorder) geliefert bekommt bzw. diese nicht richtig auswertet.

    Kann das sein, und wenn ja gibt es eine Möglichkeit das zu verändern?

    Gruß hase_0072
     
  2. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Umschaltung Fernseher Video über Scart geht nicht

    Dein TV kein kein RGB.

    Stelle den Sat-Receiver und DVD-Player auf FBAS bzw. CVBS, dann sollte sowohl die Umschaltung als auch die Wiedergabe klappen.

    Wenn dein TV die Möglichkeit bietet, S-Video-Signale zu verarbeiten (das wäre dann der "SVHS"-Eingang), kannst du auch mal S-Video probieren. Ist im Vergleich zu CVBS ein besseres Bild.

    Gruß,

    Wolfgang
     

Diese Seite empfehlen