1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umrüstung von analog auf digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Howie2, 4. Januar 2006.

  1. Howie2

    Howie2 Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Moin,
    ich möchte meine analoge Sat-Anlage auf digital umrüsten.
    Das LNB Kathrein UAS484 ist digitalfähig. Ebenso der Matrixverteiler: SPAUN Matrix SMS 5409NF. Die Fernsehempfang funktioniert.

    Dann habe ich die Wandanschlussdose gegen eine digitaltaugliche ausgetauscht und einen Technisat Digit MF4-S -Receiver angeschlossen. Er war werkseitig voreingestellt.
    Nun sehe ich auf dem TV-Gerät zwar die verschiedenen Menues bzw. die Info, welches Programm eben läuft. Aber dann kommt die Meldung KEIN SIGNAL.
    Der Sendersuchlauf des Receivers funktioniert auch. Ebenso stellt sich die Uhrzeit im Display automatisch ein. Also scheint die Verbindung zum LNB digitalfähig zu funktionieren.
    Aber es kommt kein TV-Empfang zu stande. Hat jemand eine Idee dazu?
    Gruß Howie
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Umrüstung von analog auf digital

    Ist die Antenne evtl. nicht 100%ig ausgerichtet?
     

Diese Seite empfehlen