1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umrüstung auf Digital: nur wenige Programme über Astra

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Patrol_sat, 9. März 2006.

  1. Patrol_sat

    Patrol_sat Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe mir einen Digitalrecevier Palcom 380 zugelegt, ampfange aber leider nur wenige Programme und auch noch zum Teil in schlechter Qualität.
    Mit einem analogen Receiver einwandfreier Empfang.
    zu empfangen sind:
    GIGA-TV, VIVA-TV in schlechter Qualität,
    Technisat-Promo, TW 1, goTV

    Weitere Programme kann ich nicht empfangen, trotz mehrfacher Programmsuche inkl. lsöchen der gespeicherten Programmliste. Immer weider das gleiche Resultat.

    Empfangspegel liegt bei ca. 65-70%
    Universal-Twin-LNB, 60cm-Spiegel, PALCOM 380

    Wo kann ich ggf. noch Fehler suchen ?
    Die Antennenausrichtung sollte auf Grund der -wenn auch enttäuschenden Ergebnisse- stimmen.

    Danke für Infos und Tips
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.442
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Umrüstung auf Digital: nur wenige Programme über Astra

    Receiver haben unterschiedlich sensible Tuner, so dass der eine Receiver alle Sender empfangen kann, der andere Receiver empfängt dagegen nur wenige Sender.

    ....Empfangspegel liegt bei ca. 65-70%

    Ist es der SIG-Pegel oder der SNR-Pegel (Signalqualität)?

    Wenn der Palmcom den SNR-Wert anzeigen kann oder auch BER, (sollte Null haben) justier mal die Antenne unter Einsatz des Palmcom so lange, bis sich die Signalqualität nicht mehr verbessern lässt.

    Mach das mit EL und AZ-Winkel.

    Und:
    ....Die Antennenausrichtung sollte auf Grund der -wenn auch enttäuschenden Ergebnisse- stimmen.

    Also entäuschende Ergebnisse legen immer die Vermutung nahe, dass die Antennenausrichtung eben nicht stimmt. Wie kommst Du denn zu einer solchen Schlussfolgerung. Das Gegenteil ist der Fall.

    Volterra
     
  3. Patrol_sat

    Patrol_sat Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Umrüstung auf Digital: nur wenige Programme über Astra

    Danke für die erste Antwort.

    Palcom zeigt sowohl die Signalstärke als auch die Signalqualität an.
    Der Empfangspegel ist die Signalstärke.


    Habe eben auch schon Azimut und Elovation so justiert, daß der Empfangspegel / Signalstärke auf dem genannten maximal möglichen Wert liegt.


    Meine Schlußfolgerung, daß die Antennenausrichtung stimmt, begründet sich zum Einen in der Ausrichtung in der soeben beschriebenen Weise und zum anderen in der Auswahl der analog empfangbaren Sender und in der Auswahl der genannten digital-Sender, die über Astra abgestrahlt werden.
    Damit sollte ich ja nicht so ganz verkehrt liegen oder ??? ;-)

    Patrol_sat
     
  4. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Umrüstung auf Digital: nur wenige Programme über Astra

    na wenn du denkst du liegst nicht verkehrt mit deiner meinung, dann ist ja alles in bester ordnung. dann brauchen wir uns ja auch keine gedanken um dich und deine satanlage zu machen.
     
  5. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Umrüstung auf Digital: nur wenige Programme über Astra

    also mit diesem beitrag hast du, wie man so umgangssprachlich sagt, "den nagel auf den kopf getroffen".:D vielleicht lernt er noch den unterschied zwischen stärke und qualität.:)
     
  6. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.442
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Umrüstung auf Digital: nur wenige Programme über Astra

    Sorry,

    da Du ganz offensichtlich meine Hinweise nicht zur Kenntnis genommen hast oder nicht zur Kenntnis nehmen willst, macht es eigentlich keinen Sinn weiterhin etwas zu Deinem Problem zu sagen.

    Dennoch nochmals in Kurzform:

    Receiver haben unterschiedlich sensible Tuner, so dass der eine Receiver alle Sender empfangen kann, der andere Receiver empfängt dagegen nur wenige Sender.

    Sagt Die das wirklich nichts?

    Und das auch nicht?

    Wenn der Palmcom den SNR-Wert anzeigen kann oder auch BER, (sollte Null haben) justier mal die Antenne unter Einsatz des Palmcom so lange, bis sich die Signalqualität nicht mehr verbessern lässt.

    Wirklich nicht? Oder dämmerts jetzt langsam.

    Volterra
     

Diese Seite empfehlen