1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umrüsten auf Digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Pini, 12. Mai 2002.

  1. Pini

    Pini Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Seewalchen
    Anzeige
    Hallo !
    Folgende Situation:
    Mein Vermieter hat eine analoge Sat-anlage welche mittels verteiler auf 3 wohnungen verteilt wird.
    Die Satschüssel befindet sich auf meinem balkon.
    sodass es kein problem wäre mir ein eigenes Kabel in meine wohnung zu legen...
    Die analoge anlage sollte erhalten bleiben... sodass sich für meinen vermieter nichts ändert, aber ich möchte digital schauen können.
    Hab mal was gehört von einem Quad-Switch LNB mit welchem dieses möglich sei...
    Welches Produkt von Kathrein wäre da das richtige ?
     
  2. Webbi

    Webbi Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Mainz
    Hi,
    das ganze dürfte eigentlich kein problem sein.
    Du kaufst einfach ein quattro switch LNB und an das kannst du max. 4 teilnehmer anschließen, analog sowie auch digital. Für diese Variante ist kein "Verteiler" mehr notwendig, da für jeden Teilnehemer ein Kabel direkt vom LNB gezogen wird.
    Diese LNBs gibt es übrigens auch mit 8 Ausgängen, wie ich ihn habe.
    Noch Fragen?

    Gruß
    WebmasterSJG

    ----------------------------
    kleiner rechtschreibfehler verbessert, daher das editiert...

    <small>[ 12. Mai 2002, 14:45: Beitrag editiert von: WebmasterSJG ]</small>
     
  3. Pini

    Pini Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Seewalchen
    okey ... geht auch ein quattro (ohne switch)
    für sagen wir mal 3 analoge und 2 digitale ?
    kann man denn analogen multiswitch (der schon vorhanden ist) dann noch nutzen ?
     
  4. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Von Kathrein ist es das UAS 485. sch&uuml
     
  5. Pini

    Pini Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Seewalchen
    kann ich dann mit diesem den analogen verteiler noch benutzen um zb.: 3 analoge ausgänge zu haben ?
     
  6. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Hallo,

    Du kannst mit diesem LNB die Kabel direkt anschließen. Jeder Anschluß ist dabei wie ein einzelnes LNB unabhängig nutzbar. Hierfür sind keine weiteren Verteiler (Multischalter) notwendig, jeder Anschluß kann für analoge oder digitale Sat- Receiver genutzt werden.
    Der vorhandene Verteiler muß nicht zwingend dazwischen "geschaltet" werden. sch&uuml
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Mit anderen Worten:
    Ja, an ein Q-Switch LNB kannst du auch ein analog Multischalter anschließen. 2 Ausgänge vom LNB auf einen 2 auf x fach Multischalter.

    Blockmaster
     
  8. Pini

    Pini Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Seewalchen
    danke für eure raschen antworten ! l&auml;c
     
  9. Pini

    Pini Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Seewalchen
    naja preislich sind die kathrein produkte schon a bisserl teuer ... wär doch geschickt einen adapter zu verwenden ... oder ?
    welche LNB`s könnt ihr mir als alternative zum UAS 485 empfehlen ?
    MTI Quad LNB mit eingeb. Multiswitch, 0,6 dB ?
    Alps Quad LNB für 4 Teilnehmer ?
    die sind wesentlich billiger *g*
     
  10. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Diese LNB kannst Du mit dem entsprechenden Adapter natürlich auch verwenden.
     

Diese Seite empfehlen