1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umgezogen. Wechsel auf digital Sat und keine Ahnung.

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Wämser, 19. September 2007.

  1. Wämser

    Wämser Senior Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Duisburg
    Anzeige
    Hallo allerseits,

    durch einen Umzug bin ich nun genötigt ;) auf Sat umzustellen.

    Ich möchte zunächst Astra auf 19.2 und Hotbird empfangen. In einem nächsten Schritt möchte ich dann den Turksat auf 42° empfangen mit einer zweiten Schüssel. Das alles soll über 2 Receiver in der gleichen Wohnung laufen so das die Programme auf beiden Receivern zu sehen sind.

    Ist das machbar? Was bräuchte ich dafür und kriegt ein Laie eine solche Konstruktion auch eingerichtet?

    Über Antworten würde ich mich freuen.... :winken:
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Umgezogen. Wechsel auf digital Sat und keine Ahnung.

    Alles kein Problem.

    Erstmal brauchst du einen Platz wo du die schüsseln vernünftig installieren kannst.
    Dann entscheide dich wieviele Anschlüsse du letzendlich haben möchtest.
    Bei zwei twin Receivern benötigst du vier Anschlüsse. Evtl. kommt nochmal ne TV Karte im PC dazu. Also das erstmal überdenken.

    Der eigentliche Aufbau ist dann kein Problem.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen