1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Umfrage: Deutsche faul bei der App-Installation

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. April 2017.

  1. Pete Melman

    Pete Melman Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    4.055
    Zustimmungen:
    2.017
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    Anzeige
    Ich denke da sind die Deutschen nicht fauler, sondern eventuell intelligenter. Sie installieren nicht jeden Müll und wählen mit Bedacht aus was sie brauchen bzw. was Sinn macht.
     
    MartinP und hvf66 gefällt das.
  2. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    4.706
    Zustimmungen:
    595
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision progressiv HD

    Unitymedia 2Play 100
    Genau, wie man nicht alle E-Mails im Postkorb öffen sollte, sollte man auch nicht jede Werbe-App der Konsumwirtschaft auf sein Smartphone lassen....

    Einige Gratis-Apps sind nützlich, aber wollen auch häufig zu tief in die Privatsphäre eindringen. Wenn z. B. die App einer Handelskette mich ungefragt darauf aufmerksam macht, daß ich gerade an einer Filiale der Handelskette vorbei fahre, und es doch nett wäre, wenn ich dort mal schnell vorbei schauen würde, komme ich mir schon etwas verfolgt vor ...
    Meistens sehe ich von der Installation solcher trojanischen Pferde ab, wenn ich mir die Rechte anschaue, die die Apps auf meinem Smartphone haben wollen.
    Will ich doch aus gewissen Gründen solch eine App installieren, habe ich keine Skrupel ihr (auch wenn das ein AGB-Verstoß ist) die schlimmsten Spionage-Versuche z. B. mit App-Guard abzugewöhnen ...
     
  3. uklov

    uklov Platin Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    2.812
    Zustimmungen:
    4.398
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sony KDL55W805B
    VU+ Solo2
    VU+ Zero
    Sony BDP-S5200
    KEF V720W
    Sonos Play:3
    Amazon Echo + Echo Dot
    Warum nicht einfach die Berechtigungen in den Einstellungen entziehen?
     
  4. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    4.706
    Zustimmungen:
    595
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision progressiv HD

    Unitymedia 2Play 100
    Das geht erst ab Android 5.0 soweit ich weiß - und dann nur eingeschränkt. Meine Honor Holly hat aber 4.4...
    Da muss man die geforderten Berechtigungen bei der Installation abnicken - tut man das nicht, wird die App nicht installiert.
    Nachträglich ist dann nichts mehr zu ändern mit Android Bordmitteln.
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    27.336
    Zustimmungen:
    8.607
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4400H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    Und wenn man ein bisschen sucht findet man haufenweise nützliche Apps die sogar offline funktionieren. OSMand+ zur Navigation zB., DictCC als Wörterbuch, und viele der Offline Apps kosten nur sehr wenig, und brauchen so gut wie keine Rechte.
    Bei Apps habe ich eines festgestellt, der ganze "Gratiskram" ist meist sehr fragwürdig was Rechte und Datenschutz angeht, aber wer bereit ist ein paar Euro für seine Apps zu zahlen, der bekommt auch welche die mit einer sehr strengen Datendiät zurecht kommen.
    Nirgendwo sonst gilt der Spruch "Nichts ist umsonst" so sehr wie bei der App-Installation!
     
  6. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    27.336
    Zustimmungen:
    8.607
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4400H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    Die App Hersteller sind doch nicht blöd, wenn denen Rechte fehlen laufen sie oft einfach nicht. Man müsste schon Fake Werte vorgaukeln. Man bräuchte eine Fake-Kontaktliste, wo nur Werbeadressen drinstehen, Schlüsseldienste und Abflussreiniger-Dienste, und bei den Apps müsste man dann sagen welche App die realen Kontakte sieht, und welche nur die Fake-Kontakte. Für die App darf der Unterschied natürlich nicht sichtbar sein... :D
     
  7. Koelli

    Koelli Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    15.727
    Zustimmungen:
    1.646
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich nutze auch Apps aber nur wirklich sinnvolle.
    Aber ich käme nie auf die Idee, mir von der deutschen Bahn oder von Amazon ne App zu installieren. Alle Funktionen kann man doch auch aufrufen, wenn man sich am Handy über die normale Internetseite einloggt. Dann spart man sich endlos viele Apps, die den Screen zumüllen. Und die Liste der Apps, die ein Update wollen, nervt auch alle paar Tage
     
  8. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.699
    Zustimmungen:
    10.538
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    Richtig. Nur steht für mich davor noch die Entscheidung, was brauche ich tatsächlich unterwegs und kann es nicht besser, sicherer und kostengünstiger von zu Hause aus machen, wo ich mich noch immer täglich aufhalte. Für den 24h/7 Tage erreichbar und überall informiert Menschen mag anderes gelten.

    Mein Leben verläuft weitgehend ohne technische Kommunikationsmittel, ich sitze lieber von Angsicht zu Angesicht mit realen Personene zusammen.
    Man ist für meine Begriffe und aus Bequemlichkeit heraus, schon viel zu sehr abhängig von dem online Kram.
     
  9. Pete Melman

    Pete Melman Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    4.055
    Zustimmungen:
    2.017
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    Die Liste kann man ja abschalten. Ich schaue nur hin und wieder in den Appstore und aktualisiere das was wichtig erscheint. Der Rest bleibt unaktualisiert, was manchmal vorteilhaft ist. Eine vorher werbefreie App hatte beim Update auf einmal werbung integriert. Also bin ich bei der alten Version geblieben.
     
    Cha und Koelli gefällt das.
  10. Pete Melman

    Pete Melman Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    4.055
    Zustimmungen:
    2.017
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    @emtewe

    Ich habe bis jetzt noch keine App gehabt, die bei Entzug einiger Rechte, nicht mehr lief. Natürlich kann man einer Kameraapp nicht den Zugriff auf die Kamera verweigern oder der Telefonapp den Zugriff auf die Kontakte.