1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UM "Prüfarbeiten am Übergabepunkt" ??? - wir haben Sat-Schüssel

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Ina-Elena, 15. Oktober 2011.

  1. Ina-Elena

    Ina-Elena Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Ihr Lieben,

    ich hoffe, ich bin mit meiner Frage hier richtig.

    Folgendes:
    Gestern klingelte es bei mir - wir wohnen in einem 7-Familien-Haus - und ein Mitarbeiter von UnityMedia meldete sich und wollte Zugang zum Keller.
    Auf meine Frage, was er denn dort wollte, meinte er, er müsse den "Übergabepunkt des Kabelanschlusses" im Keller überprüfen.
    Auf mein Vorhalten, dass es hier im Hause überhaupt keinen Kabelanschluss gibt, da wir eine Sat-Schüssel für das ganze Haus hätten, meinte er, die Leitung zum Übergabepunkt würde UnityMedia gehören und diesen müsse er überprüfen.
    Ich habe ihn nicht ins Haus gelassen und gesagt, er möge mich anschreiben.
    Dies wollte er nicht tun, sondern hat mir eine Karte in den Briefkasten geworfen mit seiner Adresse, unter der ich ihn anrufen soll.

    Ich frage mich nun, was das soll. Wir haben kein Kabel und wir wollen auch kein Kabel.
    Kann mir hierzu jemand etwas sagen ?

    Herzlichen Dank für Eure Antworten !

    Lieben Gruß
    Ina-Elena
     
  2. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.961
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: UM "Prüfarbeiten am Übergabepunkt" ??? - wir haben Sat-Schüssel

    Einfache Antwort, ignorieren und nicht rein lassen.

    Wir hatten mal Kabel, jetzt Sat, und die stehen seit dem immer mal wieder vor der Tür und wollen was "Überprüfen" oder den Anschluss "Verblomben". Verblombt ist er seit 8 Jahren.... ich lasse den "netten" Herren nie rein, da er dazu keinerlei Rechte hat.

    Und Anrufen ? Wozu ? Würd ich auch nicht machen.
     
  3. Ina-Elena

    Ina-Elena Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: UM "Prüfarbeiten am Übergabepunkt" ??? - wir haben Sat-Schüssel

    Hallo lieber Nappi,

    danke für die schnelle Antwort.
    Ich sehe es auch so. Ich frage mich nur was er will.
    Vor mehr als 15 Jahren hatte ich mal eine Anfrage bezügl. eines Kabelanschlusses gemacht, wir haben uns aber dann für eine größere Sat-Schüssel entschieden.
    Ich denke, er hat nichts im Haus verloren und kommt somit auch nicht rein. Für mich hatte der "Besuch" irgendwie einen unseriösen touch.

    Lieben Gruß
    Ina-Elena
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: UM "Prüfarbeiten am Übergabepunkt" ??? - wir haben Sat-Schüssel

    Der will Kabelanschlüsse verkaufen und erschleicht sich dafür den Zugang ins Haus.

    Wenn der in den Keller will, soll er sich einen Gerichtsbeschluss holen. Dazu kann er gleich die Polizei mitbringen, die passen dann auf, dass er nichts aus dem Keller klaut oder irgendwelche Geräte beschädigt. Oder Personen im Haus verletzt.
     
  5. Ina-Elena

    Ina-Elena Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: UM "Prüfarbeiten am Übergabepunkt" ??? - wir haben Sat-Schüssel

    Hallo lieber hopper,

    ja, genau diese Vermutung hatte ich auch, dass er einem gutgläubigen Nachbarn einen Kabelvertrag aufs Auge drücken wollte.

    Also: wenn er wieder auftauchen sollte, kommt er nicht rein und ich werde ihn entsprechend "verscheuchen" dass er es nicht noch einmal versucht.

    Lieben Gruß
    Ina-Elena
     
  6. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.961
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: UM "Prüfarbeiten am Übergabepunkt" ??? - wir haben Sat-Schüssel

    hopper,
    damit hast du auch exakt Recht ;) Die wollen was verkaufen.

    Das erste Mal (als ich da war) und der kam wollte er die "Plombe" Überprüfen und hat so "nebenbei" mal gefragt wieso man kein Kabel Kunde mehr sei, und dass es doch jetzt das ach so schöne "Digitale Kabel" gäbe.

    Beim zweiten Mal wollte er überprüfen ob der Anschluss nicht mehr angeklemmt ist, und meinte so "nebenbei", es gibt ja jetzt auch Telefon und Internet über Kabel... ob das nichts wäre....

    Deswegen, immer der eindringliche Rat, nicht rein lassen ;)
     

Diese Seite empfehlen