1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UM im Mietverhältnis

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von Chris0309, 8. Juni 2008.

  1. Chris0309

    Chris0309 Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    Technisches Equipment:
    Topfield 7700 HCCI
    VU+ Duo2
    UM HD-Receiver
    Anzeige
    Hallo alle,

    ein befreundetes Pärchen ist neulich umgezogen, wohnen jetzt zur Miete im Stadtteil Essen-Altenessen. Die Kabeldose (eine der neuen Triple-Play Dosen). Hängt einige Zentimeter aus der Wand raus, bei einem Probelauf mit meinem UM-Receiver (UM laut Hotline für den Anschluss zuständig) zur Vorführung kam 0% Signal auf allen Kanälen, ein analoger Suchlauf wird auch ohne Erfolg abgeschlossen. Nun meine Fragen:

    1. Der Vermieter muss sich um den Schaden kümmern, korrekt? Die Buchse war bereits beim Einzug beschädigt, was aber zunächst wohl nicht aufgefallen war, weil sie lose in die Wand gesteckt war, sich erst beim Verkabeln löste.


    2. Wie genau, ist das nochmal mit den UM Basic Kosten im Mietverhältnis? Die beiden zahlen Kabelgebühren direkt über ihre Miete, ergo würden sie Digital TV Basic 3,90€ extra direkt an UM kosten?

    P.S.: Ich hoffe, dass das Thema hier richtig ist, wusste nicht ob es vielleicht ins allgemeine Kabel-Forum muss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2008
  2. Arcticat

    Arcticat Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    101
    AW: UM im Mietverhältnis

    Ich wohne zur Miete und zahle meine 3,90 direkt an UM - außerdem musste bei mir der Vermieter die Kabeldose reparieren (Vormieter hatte beim Ausziehen Farbe in die Anschlüsse getropft).....
     
  3. Chris0309

    Chris0309 Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    Technisches Equipment:
    Topfield 7700 HCCI
    VU+ Duo2
    UM HD-Receiver
    AW: UM im Mietverhältnis

    Danke für die Antwort, werde das so weitergeben.
     

Diese Seite empfehlen