1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UM gibt falsche preise an und täuscht kunden.

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von Robonix, 1. Dezember 2010.

  1. Robonix

    Robonix Silber Member

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hab hier ein problem mit der UM rechnung.
    Habe im Oktober umstellen lassen auf 3play 64000 mit alstars+hd+hd box laut UM für insgesamt 55euro.
    Neulich rechnung bekommen und mit den 55euro stimmt auch soweit ,nur hätte ich niemals damit gerechnet das die MWST von insgesamt 10euro nochmals extra berechnet werden.
    Ist das rechtens das dieser Mistanbieter das fürr 55 euro verkauft und das nochmal extra drauf kommt?
    Ist halt totale sauerei sowas wenn ich zb bei sky ein Abo abschliesse bleibt man von solchen miesen Überraschungen verschont.
    UM lässt einen da in die falle laufen und nur aus dem einen grund geht morgen sofort die endgültige kündigung raus weil ich keine lust hab mich von diesen spinnern verarschen zu lassen.
    da verzichte ich eher auf den ganzen schrott
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2010
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.422
    Zustimmungen:
    319
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: UM gibt falsche preise an und täuscht kunden.

    ... hast du schonmal in Erwägung gezogen, die Rechnung zu reklamieren ?
     
  3. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: UM gibt falsche preise an und täuscht kunden.

    Rechnung reklamieren. Preise an Privatkunden dürfen immer grundsätzlich nur brutto angegeben werden.
     
  4. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.877
    Zustimmungen:
    2.001
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: UM gibt falsche preise an und täuscht kunden.

    Kannst du mal bitte deine Rechnung "Online" stellen. Das kann so definitiv nicht sein. Die 55,00 EUR sind brutto. Wenn da mehr auf deiner Rechnung steht, dann sind das wohl eher telefongebühren in Handynetze oder zu Mehrwertnummern.

    Das die Rechnung selber in Netto ist und die USt. erst in der Schlusssumme dazu addiert wird ist korrekt, aber wenn du mal die Preise für 3 Play + Pay Tv zusammen addierst, die dort angegeben sind, solltest du 19% unter den 55 EUR liegen. Dazu dann halt noch die Telefonkosten die nicht teil der Flat sind!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Dezember 2010
  5. Robonix

    Robonix Silber Member

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: UM gibt falsche preise an und täuscht kunden.

    Hallo,
    war jetzt ein paar tage auf Dienstreise und kann deswegen erst jetzt antworten.
    Hier mal die rechnung wie das zusammengestellt ist.


    Digital TV FAMILY 02.10.10 - 31.10.10 1 0,00

    Digital TV SPORT & MEHR 02.10.10 - 31.10.10 1 0,00

    Digital TV VORTEILSPAKET 02.10.10 - 31.10.10 1 -11,68 -11,68

    ALLSTARS HD 15.10.10 - 31.10.10 1 2,38 2,38

    ALLSTARS HD 01.11.10 - 30.11.10 1 4,20 4,20

    Unity 3Play_20000 02.10.10 - 31.10.10 1 -21,01 -21,01

    Sicherheitspaket 02.10.10 - 31.10.10 1 -3,36 -3,36

    3play 64.000 HD Box + ALLSTARS 02.10.10 - 31.10.10 1 42,02 42,02

    3play 64.000 HD Recorder + ALLSTARS 01.11.10 - 30.11.10 1 42,02 42,02
    Kino auf Abruf (s. Anlage) 0,00

    Zwischensumme Nettobetrag 54,57
    Umsatzsteuer 19% 10,37
    =64,94


    Hier noch Übersicht von alten rechnungen wo ich noch die 20.000er 3play hatte.

    Digital TV FAMILY 01.09.10 - 30.09.10 1 0,00

    Digital TV SPORT & MEHR 01.09.10 - 30.09.10 1 0,00

    Digital TV VORTEILSPAKET 01.09.10 - 30.09.10 1 11,68 11,68

    Unity 3Play_20000 01.09.10 - 30.09.10 1 21,01 21,01

    Sicherheitspaket 01.09.10 - 30.09.10 1 3,36 3,36

    Kino auf Abruf (s. Anlage) 0,00

    Telefonverbindungen (s. Anlage) 0,16

    Zwischensumme Nettobetrag 36,21
    Umsatzsteuer 19% 6,88
    =43,09



    Sind die rechnungen so richtig?
    Ich bin immernoch der meinung das UM 10euro zuviel berechnet hat.
    Hat eine reklamation denn sinn?
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.422
    Zustimmungen:
    319
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: UM gibt falsche preise an und täuscht kunden.

    ... dir ist aber schon aufgefallen, dass die aktuelle Rechnung die Rechnung für Oktober und November ist, oder ?

    Da du die Entgelte für deinen alten Vertrag offensichtlich für Oktober 2010 bezahlt hast, wurden die Entgelte in der oberen Rechnung wieder zurückgerechnet und die Entgelte für den neuen Vertrag in Rechnung gestellt. Für Oktoberzahlst du gem. der oberen Rechnung nur noch den Differenzbetrag zwischen altem und neuem Vertrag.

    Für November werden folgende Entgelte berechnet:
    ... sind zusammen 46,22 € Netto zzgl. 19% MWSt = 55 € Brutto
     
  7. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: UM gibt falsche preise an und täuscht kunden.

    Das ist der Grund warum Firmen meistens nur noch zum Monatsanfang umstellen, weil es zu viel Arbeit mit den Kunden bedeutet...

    Und dann müssen wieder alle darunter leiden...
     
  8. Robonix

    Robonix Silber Member

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: UM gibt falsche preise an und täuscht kunden.

    Das wirds sein.
    Auf der Rechnung steht ja
    3play 64.000 HD Box + ALLSTARS 02.10.10 - 31.10.10 1 42,02 42,02

    Ab da an hat UM wahrscheinlich die Auftragsbestätigung oder wie auch immer erhalten.
    Jedenfalls war der techniker erst am Donnerstag den 14.10 da und hat mir alles angeschlossen da ich auch 1tag später das Allstars HD paket gebucht hab wie auf der rechnung steht.
    Trotzdem musste ich nen halben monat für die HD box und 64er leitung zahlen und hatte die ja erst ab mitte des monats,die allstars sender ohne HD hatte ich auch erst mit der neuen SC.
     
  9. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.422
    Zustimmungen:
    319
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: UM gibt falsche preise an und täuscht kunden.

    ... wie bereits erwähnt: reklamiere die Rechnung. Ruf einfach mal den Kundenservice an. Der Anruf kostet dich als 3play-Kunden nichts.

    Nur darüber im Forum zu diskutieren, ändert nichst an den Rechnungen ...
     
  10. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: UM gibt falsche preise an und täuscht kunden.

    Wann hast du denn die HD Box bestellt und den Termin mit dem Techniker vereinbart ?
     

Diese Seite empfehlen