1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Um 22.30 Uhr ist schlagartig Ende mit Fernsehen

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Mona64, 14. August 2013.

  1. Mona64

    Mona64 Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe SAT-TV, digital klar. Jetzt ist es seit neustem (vielleicht zwei Wochen oder so) so, dass schlagartig um 22.30 Uhr Feierabend ist. Dann sehe ich nur noch kein Signal und kann nur noch Astro TV, QVC, HSE24 oder Tele5 sehen. Kann mir jemand sagen was die Ursache ist? Muss ich jetzt alle Sender neu suchen und neu belegen?

    Danke für Tipps.
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.603
    Zustimmungen:
    970
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Um 22.30 Uhr ist schlagartig Ende mit Fernsehen

    dann muss der, der den Strom für die Umschaltung H/V liefert, wohl sein Gerät ausgemacht haben ;)
     
  3. whhe

    whhe Silber Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Um 22.30 Uhr ist schlagartig Ende mit Fernsehen

    Ein bisschen mehr Info wäre schon ganz nett.

    Einzelanlage, Mehrteilnehmeranlage, vielleicht auch Unicable?

    Multischalter oder Single/ Quad/ Okto- LNB?

    Sat- TV ist nicht gleich Sat- TV.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2013
  4. Mona64

    Mona64 Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Um 22.30 Uhr ist schlagartig Ende mit Fernsehen

    Einzelanlage, eigentlich TWIN-SAT, TWIN-LNB, übrigens gibt es noch eine zweite Anlage im Haus, die aber separat beliefert wird, wenn auch von der selben Schüssel. Da funktioniert alles einwandfrei.

    Und - es wurde nichts am Receiver verändert, keine Kabel umgesteckt. Es gab auch keine Bauarbeiten im Haus.

    Bin für Tipps echt dankbar.
     
  5. Mona64

    Mona64 Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Um 22.30 Uhr ist schlagartig Ende mit Fernsehen

    Hallöle,

    muss ich korrigieren, heute war es 22.13 Uhr. Hab den anderen TV getestet, da funzt alles einwandfrei.
     
  6. whhe

    whhe Silber Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Um 22.30 Uhr ist schlagartig Ende mit Fernsehen

    Ist das ein Receiver aber getestet an verschiedenen TVs, oder sind es TVs mit integrierten Receivern?
     
  7. Mona64

    Mona64 Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Um 22.30 Uhr ist schlagartig Ende mit Fernsehen

    Hi,

    also, es gibt eine Sat-Schüssel, von der gehen diverse Kabel ab, eins führt ins EG, eins in die 1. Etage. Im EG befindet sich ein TV mit einem separaten Skymaster Uralt-Receiver. Der funzt einwandfrei. Das Programm funktioniert ständig gut.

    In der 1. Etage gibt es ein TV mit einem neueren Skymaster Receiver. Dort gibt es das geschilderte Problem.

    Das System gibt es übrigens schon seit fünf Jahren so und bis vorletzte Woche oder so hat alles top funktioniert. Ich hab zuerst gedacht, es liegt an Gewittern. Aber so viel Gewitter kann es gar nicht geben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2013
  8. whhe

    whhe Silber Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Um 22.30 Uhr ist schlagartig Ende mit Fernsehen

    Ich würde zunächst ausprobieren, ob der neuere Receiver im EG reibungslos funktioniert. Dann kann man schon mal einen irgendwie defekten Receiver ausschliessen.

    Möglich wäre auch den Receiver für ca. 10 Sekunden vom Stromnetz zu nehmen, manchmal hilft schon das.
     
  9. Mona64

    Mona64 Neuling

    Registriert seit:
    3. September 2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Um 22.30 Uhr ist schlagartig Ende mit Fernsehen

    Hallöchen,

    ich hab jetzt die Receiver getauscht (oben - unten; unten - oben). Beide laufen einwandfrei und ohne Unterbrechung.

    Was kann es denn jetzt sein?
     
  10. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Um 22.30 Uhr ist schlagartig Ende mit Fernsehen

    und was ist nach rücktausch in den erstzustand ??
     

Diese Seite empfehlen