1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UKW bald Geschichte

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Eike, 11. Oktober 2017.

  1. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.315
    Zustimmungen:
    6.153
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Abgesang aufs UKW-Radio
     
  2. Hallenser1

    Hallenser1 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    3.466
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ach was,es steht nach wie vor kein Termin fest wann man UKW killen will. Alles nur Panikmache...
     
    Volterra und Winterkönig gefällt das.
  3. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.315
    Zustimmungen:
    6.153
    Punkte für Erfolge:
    273
    2023
     
  4. Hallenser1

    Hallenser1 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    3.466
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    73
    Offiziell existiert noch kein Abschalttermin in Deutschland ! Im Artikel ist die Rede von mindestens 2025.
     
    Winterkönig gefällt das.
  5. DPITTI

    DPITTI Gold Member

    Registriert seit:
    27. September 2015
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Ich könnte Wetten das bis dahin Dab+ wieder eingestellt wurde bzw ein neues System kommt oder aber Ukw auch nach 2025 weiter läuft. Ich werde bei diesen Hin und her nicht mehr mit machen. Bei Dab+ wurde beim Start der Preis für die Portablen Geräte ja bis auf 20 Euro gesenkt. Jetzt ist es so gute Geräte fangen bei 200 Euro an. Solche Verarschung mit den Systemen. Entweder Ukw Abschaltung oder den Digitalen Kram wieder einstellen!!! Wir lassen uns alle viel zu doll Verarschen.
     
  6. SAMS

    SAMS Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.157
    Zustimmungen:
    318
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus - Octagon SF4008 4K

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Meiner Meinung nach wird DAB+ UKW überleben - vor allem dann, wenn alle politischen Barrieren (wie z. B. in NRW) verschwunden sind.
     
  7. DPITTI

    DPITTI Gold Member

    Registriert seit:
    27. September 2015
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Abwarten beide Systeme haben vor und Nachteile. Ukw ist im Flachland auch sehr gut. Hier bekomme ich bei klaren Wetter sogar den Ukw Sender aus Ahrenshop auf dem Darß.
     
  8. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.559
    Zustimmungen:
    5.049
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Ich stelle nur noch auf IP-Radio um, das ist zukunftssicher. An jeder Stereoanlage einen Echo Dot oder Chromecast anschließen und schon hat man den UKW-Tuner ersetzt.
     
  9. Millex

    Millex Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das gilt leider nicht generell für IP-Radio. Einige Geräte sind jetzt schon Schrott weil der Hersteller nicht mehr existiert und die Firmware in dem Geräten die Senderliste nur von der Hersteller-Homepage ziehen kann.
     
  10. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.559
    Zustimmungen:
    5.049
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Darum habe ich ja zwei Produkte genannt, bei denen das wohl nicht so schnell der Fall sein wird. Obwohl Amazon ja derzeit mit YouTube (auf dem Echo Show) seine Probleme hat. Aber das macht eh andauernd und überall (bei smarten Geräten) Probleme.
     

Diese Seite empfehlen