1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ukraine-Konflikt: Berichtet die ARD zu einseitig?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. September 2014.

  1. ws1556

    ws1556 Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    2.109
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    AW: Ukraine-Konflikt: Berichtet die ARD zu einseitig?

    Was gar nicht nötig ist wie man an den Schlangen ja sieht.:LOL:

    Bei den Präsidentschaftswahlen dagegen lehre Wahllokale, so das man sich der Bilder aus den Osten bedienen musste, sauber gestapelte Wahlunterlagen in der Urne.:eek:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Nebenbei, in Schottland lief wohl auch nicht alles sauber ab, kam das überhaupt in unseren TV.


    https://www.youtube.com/watch?v=jRWWilODlsc

    SCOTLAND INDEPENDENCE VOTE RIGGING EXPOSED ? Smoking Gun Evidence of Vote Being Rigged ? - YouTube
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2014
  2. Martin58

    Martin58 Senior Member

    Registriert seit:
    29. März 2013
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Ukraine-Konflikt: Berichtet die ARD zu einseitig?

    Sich derartig zu blamieren, ich würde mich in Grund und Boden schämen!

    Ich nehme (leider!) an, dass du so etwas nicht einmal bemerkst, weil dieses (gelinde gesagt)
    vollkommen idiotische Fake so herrlich in dein verqueres Weltbild passt.

    Das Ganze ist wohl eher ein "Russian YouTube Fraud"!
    Von dieser Sorte dürftest du ja noch jede Menge mehr kennen, auch wenn du es nicht merkst/weisst, oder wahrhaben willst ... :D:D:D

    Bei deinen Ansprüchen an Wahrhaftigkeit, nehme ich dir sogar ab, dass du glaubst, diese Aufnahmen wurden in Schottland gemacht. Ist klar, durchsichtige Wahlurnen, die mitten im Raum stehn ... :D Aber, wer braucht schon Tatsachen oder Beweise, wenn man dabei Gefahr läuft unangenehme Wahrheiten zu entdecken. Das Video, zu dem du hier verlinkst, diskreditiert dich endgültig, als ernstzunehmenden Foristen!

    PS: Interessant ist auch dieses Video vom 03.07. 2012 (Upload) aus St. Petersburg.
    Kommt es dir bekannt vor? ... Ja! Es ist das Video, mit dem du Wahlbetrug in Schottland anprangerst!

    https://www.youtube.com/watch?v=fodFTt3-gME

    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2014
  3. ws1556

    ws1556 Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    1.269
    Zustimmungen:
    2.109
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Ukraine-Konflikt: Berichtet die ARD zu einseitig?

    Du hast recht, ich hatte das aus einen Text kopiert, Link ist korrigiert und führt jetzt zur richtigen Seite.

    https://www.youtube.com/watch?v=jRWWilODlsc
     
  4. Sky-Kunde2

    Sky-Kunde2 Guest

    AW: Ukraine-Konflikt: Berichtet die ARD zu einseitig?

    n-tv.de berichtet, das sich vor einigen Tagen russische Langstreckenbomber, dem amerikanisch-kanadischen Luftraum genähert hätten. Anscheinend spielt Putin gerne mit dem Feuer. Ebenso wird berichtet, droht Russland mit der Drosselung der Gaszufuhr für Europa. Sollte das passieren, sollte man auch die Geldzufuhr für das russische Gas drosseln.
     
  5. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Ukraine-Konflikt: Berichtet die ARD zu einseitig?

    Ja, und?

    Amerikanische Kriegsschiffe im Schwarzen Meer sind dort auch nicht gerade "zuhause".

    Und die Meldung mit dem Gas hast du verfälscht. Die Gaszufuhr wird gedrosselt, wenn
    russisches Gas vom Westen in die Ukraine exportiert wird.

    Völlig verständlich, dass man eine derartige Unterstützung eines Schuldners, der sein
    Gas nicht bezahlt, nicht duldet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. September 2014
  6. inte

    inte Junior Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2010
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Ukraine-Konflikt: Berichtet die ARD zu einseitig?

    Lese gerade dies hier:
    Das steckt dahinter:

    Die Kritik scheint schon erste Wirkung zu zeigen.
    Gut so.
     

Diese Seite empfehlen