1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UI-Cup nicht im Free-TV?

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von M-a-r-c-o-, 15. Juli 2004.

  1. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.115
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    AW: UI-Cup nicht im Free-TV?

    Morgen gibt es drei Sportevents, die für mich absoluten Vorrang haben:

    1. Copa America, Viertelfinals
    2. British Open, 3.Tag
    3. Tour de France, eine Bergetappe

    Da bleibt keine Zeit für den UI-Cup.

    Aber selbst wenn die oben drei events morgen nicht wären, würde ich kein UI-Cup gucken :D
     
  2. Super-Mario

    Super-Mario Guest

    AW: UI-Cup nicht im Free-TV?

    Jedem das seine und dann viel Spass beim Schauen!
     
  3. JoeSakic34

    JoeSakic34 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: UI-Cup nicht im Free-TV?

    So morgen gehts ab nach THUN....ich wohne auch nur ca. 20 min von dort(Bern) um den HamburgerSV zu sehen.
    Lets go HSVVVVVVVV bin mal gespannt was da so abgeht :)
     
  4. Guybrush Threepwood

    Guybrush Threepwood Wasserfall

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    7.505
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: UI-Cup nicht im Free-TV?

    und bei der Copa ist es dir also egal das dort Brasilien z.b. mit einem C Kader antritt und die Wertigkeit des Ganzen doch sehr verwässert ?

    außerdem würde ich HSV, Schalke und Dortmund nicht als B Teams bezeichnen ; viel attraktivere Teilnehmer hätte es aus deutscher Sicht gar nicht geben können - die Stadien werden bei allen Dreien gut gefüllt sein
     
  5. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.974
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: UI-Cup nicht im Free-TV?

    Nicht zu vergessen auch der Asien-Cup in China :) :)
     
  6. JoeSakic34

    JoeSakic34 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: UI-Cup nicht im Free-TV?

    nicht zu vergessen das Argentinien vor Jahren erst gar nicht angetreten ist.
    Die COPA hat nun einfach mal für die mehrheot nicht die gleiche bedeutung wie für Peru,Bolivien oder auch Chile. Für Brasilien,Argentinien ist es wichtiger an WM dabei zu sein.deshalb fehlen auch wichtige Spieler. Brasilien kann man gut mit einer C-Auswahl vergleichen aber trotzdem spielen sie recht gut und die Argentinier würde ich mal als eine gute B-Auswahl nehmen. Es fehlen immer noch einhalbes Dutzend sozusagen Stammspieler....Crespo,Veron,Samuel,Lopez...und und und...da sähe die Welt auch wieder anders aus im Land des Tango's...
     
  7. MikeH

    MikeH Platin Member

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Beiträge:
    2.399
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: UI-Cup nicht im Free-TV?

    Ich glaube das abgesehen von grossen Turnieren der Nationalmannschaften die Attraktivität von "Sommerfussball" generell doch sehr gering ist, die Mannschaften präsentieren sich meist uneingespielt und nicht matchfit was zu doch eher öden Gekicke führt was natürlich ein Resultat davon ist das die Spiele doch meist bedeutungslos sind, ob Ligapokal, Freundschaftsspiele oder UI-Cup, so richtig interessieren scheint der Ausgang zumindest die Spieler (und auch so einige Trainer) nicht. Die Engländer schicken ja gar keine Mannschaften zum UI-Cup und viele andere Vereine lehnen diesen Wettbewerb ab weil der Aufwand, also die Modifizierung aller Vorbereitungspläne und zusätzliche Pflichtspielbelastung im keinen Verhältnis zum entfernt möglichen Erreichen des UEFA Cups steht.

    Sicherlich ist der UI-Cup interessanter für Fans der involvierten Vereine als für "neutrale" Zuschauer aber auch die meisten Dortmund oder Schalke Fans fiebern doch wohl eher auf den BL-Saisonstart hin als auf den UI-Cup. Und man sollte sich auch nicht wundern wenn die deutschen Vereine nicht besonders glänzen werden je nachdem wie gut die Gegner drauf sind.

    Also für mich wäre auch eine Copa mit Brasiliens D oder F Team noch interessanter als der UI-Cup weil die Qualität des Fussballs höher ist und es auch um etwas geht (und man es den Teams anmerkt). Der Gewinn der Copa mag zwar nicht an Nummer Eins für Argentinien/Brasilien stehen aber ich glaube schon dass auch diese Nationen diesen Wettbewerb gewinnen möchten und für die kleineren Nationen ist es natürlich sehr wichtig. Bin zwar nicht der ganz grosse Südamerika-Fan aber im Juli wo es keinen wirklich anständigen Fussball in Europa gibt wäre die Copa doch der perfekte "Placebo" eher noch als UI-Cup oder Ligapokal auf jedem Fall.
     
  8. xyladecor

    xyladecor Platin Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.972
    Zustimmungen:
    410
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    AX Triplex SST2- Dreambox 8000 SSST - Dreambox 800 C - Dreambox 720 HD SSC - Dreambox 525 SC - Hirschmann 120, Gibertini 100, Fuba 100, Conradspiegel 60 - 9°/13°/19,2°/28,2°/30°W - Sky, SRF, nc+, UPC Plus
    AW: UI-Cup nicht im Free-TV?

    und morgen als "ergänzung" der asien-cup, für mich als "nachtfalken" leider keine besonders günstige anstoss-zeiten, aber was will man tun.

    wer mal sehen will wer wann wo zu sehen ist, guckt hier:

    http://www.knplogic.co.uk/sport/TR_china_04.html

    ciao ciao
     
  9. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.115
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: UI-Cup nicht im Free-TV?

    Ganz klares JA. Schau Dir doch mal den C-Kader von Brasilien an. Da sind viele Spieler dabei, die in jeder anderen Nationalmannschaft der Welt Stammspieler des A-Teams wären.
    Wenn jetzt eine WM stattfinden würde, wäre für mich dieser C-Kader von Brasilien der WM-Favorit Nr.1 :winken:


    OK, vom Namen her sind es natürlich keine B-Teams. Allerdings würde ich alle drei Mannschaften als Versager der letzter Saison bezeichnen :rolleyes: