1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

UHD-Blu-rays von Fox können jetzt vorbestellt werden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Februar 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.981
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Wie angekündigt bringt Fox Anfang 2016 die ersten Filme als UHD-Blu-ray auf den Markt. Beim Onlinehändler Amazon können die Filme jetzt schon vorbestellt werden.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Bevor die ersten schreiben, dass man UHD ja eh nicht braucht und erstmal Full HD richtig ankommen muss...

    Ich z.B. habe einen UHD-Premium TV und finde es gut, dass es bald entsprechende Player und Medien gibt.
    Was ich z.Zt. per Stream sehe (Netflix z.B.) ist in 4K überwältigend. :)
     
    Mirschie gefällt das.
  3. Defendor

    Defendor Senior Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    Und was hast du für deinen Premium UHD-TV bezahlt?
    Ich werde mir dieses Jahr wohl einen neuen TV holen müssen, 700-800€ werde ich dafür ausgeben können. Bevor es aber ein schlechter UHD-TV wird, würde ich mir eher noch einen guten Full-HD TV kaufen.
     
  4. fullhdfan

    fullhdfan Senior Member

    Registriert seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    38
    Dazu muss aber auch die DSL - Geschwindigkeit stimmen, denn gerade da liegt in weiten Landesteilen noch vieles im Argen.
     
  5. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    325
    Punkte für Erfolge:
    93
    …jetzt fehlt nur noch ein Player für die Scheiben.
     
  6. sunday2

    sunday2 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2010
    Beiträge:
    1.586
    Zustimmungen:
    224
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2, S1 und STC+
    Samsung PS63C7700
    Smart CX10
    Sony VW1100
    u.a.
    Den Samsung konnte man in einigen Stellen in Kalifornien kaufen. Da ist sogar einer von San Francisco nach Los Angeles geflogen, um sich den mit ein paar Scheiben zu holen.

    Im Gegensatz zu vielen Miesmachern hier ist das mal echte UHD-Begeisterung. :)
     
  7. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.411
    Zustimmungen:
    325
    Punkte für Erfolge:
    93
    Naja, die Amis sind sowieso deutlich mobiler; die Fahren auch nach dem NASCAR-Rennen in Fontana "nochmal eben" nach L.A, um was zu essen…
     
  8. hdtv4me

    hdtv4me Gold Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    1.260
    Zustimmungen:
    417
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich schaue Filme mit Beamer Epson 9200 auf einer Leinwand mit 3 m Diagonale. Bei einer gut gemasterten Blu Ray-wie z.B. aus letzter Zeit "Mad Max Fury Road" ist für mich die Bildqualität überwältigend. Irgendwann werde ich vielleich auch mal auf 4 K umstellen, aber der Handlungsbedarf ist z.Zt. für mich nicht sehr groß.
     
    Lechuk gefällt das.
  9. Telefrosch

    Telefrosch Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Astra 19°
    Hotbird 13°
    DVBT2/TNT
    Digicorder HD S2+
    Panasonic TX-43 CXW754
    Mein UHD von Pansonic hat zwar nur 43 Zoll und war bezahlbar. Der Kauf wurde nötig weil mein 40`er Philips den Geist aufgegeben hatte.
    Der sichtbare Zugewinn bei nativen UHD ist leicht vorhanden. Ich würde den TV wieder kaufen. Neben der deutlich besseren Bildqualtät bei HD und SD durch das Upscayling lassen sich auch Fotos deutlich besser darstellen.
    Ich genieße zudem HbbTV, Youtube etc.
    Es ist doch gut, dass es bildtechnischen Fortschritt gibt. Wenn die Preise ein vernünftiges Niveau erreicht haben werde ich mir die UHD-Player anschauen.
     
  10. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    262
    Punkte für Erfolge:
    93
    Naja für 700-800 € würde ich eher zum Full HD greifen. Es gibt leider riesen Qualitätsunterschiede bei Fernsehern, die sich im Preis eben niederschlagen.
     

Diese Seite empfehlen